102 grüne Karten zur Rettung der Welt
 


Suhrkamp-Verlag, 2020
Standort: Obergeschoss, UAS E

Auf einen Blick wird klar, wie dramatisch der Zustand der Erde ist – aber auch, wie leicht es wäre, ihn zu verbessern. Wie viele Bäume gibt es pro Mensch? Und wie viel der Erdoberfläche ist zubetoniert? Fliegen oder nicht? SUV oder E-Scooter? Papier oder Plastik? E-Book oder Printausgabe? Und überhaupt: Bestimmt jeder Einzelne über die Zukunft der Welt, oder ist vor allem die Politik gefordert? Antworten auf diese und viele andere Fragen finden sich in den erschreckenden, erhellenden und Mut machenden Karten von Deutschlands innovativstem Magazin KATAPULT.

Bei dir summt's wohl!
 

Von Bärbel Oftring
Kosmos-Verlag, 2020
Standort: Obergeschoss, UHN 011 O

Die bekannte Biologin stelle in ihrem neuen Buch über 150 weit verbreite Insekten vor. Wichtigstes Ziel dabei ist es, neben der Wissensvermittlung dem Insektensterben entgegenzuwirken, denn „Insekten sind die Basis des Lebens“. Teils sind sie selbst Nahrung, teils helfen sie, abgestorbene Pflanzen oder Tiere zu verarbeiten. Detaillierte Fotos zeigen nicht nur die Entwicklungsstadien und wichtige Bestimmungsmerkmale, sondern auch erstaunliche Szenen der Flugkünstler bei der Jagd. Außerdem findet man hier viele Tipps, wie man einzelnen Arten helfen und schützen kann. Ein etwas anderer Naturführer – für alle Insektenfreunde und solche, die es werden wollen.

Es gibt keinen Planet B 
 

Das Handbuch für die großen Herausforderungen unserer Zeit
Von Mike Berners-Lee  
Midas-Verlag, 2019  
Standort: Obergeschoss, UAS B    

Ein ebenso umfassendes wie unterhaltsam geschriebenes Handbuch des Soziologen Berners-Lee, der über die drängendsten Probleme der Menschheit seit Jahren wissenschaftlich forscht, diese substanziell analysiert hat und nun erstmals konkrete und gangbare Lösungswege aufzeigt. Untermauert von belegten Fakten und Analysen, liefert Mike Berners-Lee ein wirklich umfassendes Bild der großen Herausforderungen unserer Zeit in Umwelt-, Wirtschafts- und Gesellschaftsfragen. Dabei geht er den Ursachen dieser Probleme auf den Grund, hinterfragt konsequent unsere Lebens- und Denkweisen und eröffnet den Blick auf Lösungen, zu denen jeder einzelne von uns konkret und sofort beitragen kann.

Das Ökologie-Buch
 


Verlag DK, 2019
Standort: Obergeschoss, UFL 4 O

Schlagworte wie Klimawandel, Biodiversität, Artenschwund und Umweltverschmutzung beherrschen die öffentliche Diskussion und die Medien und doch besteht oft Unsicherheit, was sich genau hinter diesen Begriffen verbirgt und wie die einzelnen Themen zusammenhängen. Hier bietet das sehr übersichtlich und ansprechend gestaltete Nachschlagewerk einen schnellen Überblick und ein breites Themenspektrum rund um die Ökologie.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben