Quer durch die Welt, Deutschland und die Zukunft

Alle Welt

Ein Landkartenbuch

Von Aleksandra Mizielińska & Daniel Mizieliński
Moritz-Verlag, 2013

Standort: Kinderbibliothek JM 000 M

 

Ein Landkartenbuch, wie es bisher noch keines gab: 51 Länder und Kontinente in Karten, Bildern und Vignetten ein Augenschmaus!
Mehr als drei Jahre haben die beiden polnischen Buchgestalter Aleksandra & Daniel Mizielinscy an diesem Werk gearbeitet! Über 4.000 Vignetten haben sie gezeichnet, zwei eigene Schriften entwickelt und sich intensiv mit 51 Ländern und Kontinenten beschäftigt: Was ist das Nationalgericht von Chile? Welche Pflanzen wachsen in Marokko? Was sind die Sehenswürdigkeiten von Finnland? Welchen Sport treiben Japaner? Welcher Tanz stammt aus Österreich, welches Produkt aus der Schweiz? Auf der Deutschlandkarte finden sich das Bauhaus, der VW Käfer, Johannes Gutenberg, die Bremer Stadtmusikanten, ein Spreewaldkahn, Pumpernickel, die Porta Nigra und noch vieles mehr. Und so geht es weiter - mit Frankreich, Mexiko, den Fidschi-Inseln ... Ein Buch, das durch grafische Gestaltung und Lust am Detail von Anfang bis Ende überzeugt und echtes Klassikerpotential hat.

Wanderungen für die Seele


Bergisches Land : 20 Wohlfühlwege

Von Dorothee Bastian

Droste-Verlag, 2018

Standort: Erdgeschoss, Sachbuchbereich CFQ 000 B

Malerische Weitblicke, beflügelnde Düfte, sanft plätschernde Gewässer, blühende Wiesen – das Bergische Land ist ein Wanderparadies. Davon konnte sich auch die Natur- und Gesundheitswanderführerin Dorothee Bastian überzeugen und präsentiert hier ihre 20 entspannendsten Lieblingstouren zwischen dem Windrather Tal, dem Wildenburger Land und den Klöstern und Kirchen an der Sieg.

„Auf ausgewählten 20 Wanderungen werden landschaftlich besonders reizvolle und naturnahe Wege vorgestellt, auf denen wir durch Distanz zum Alltag Geist und Seele zur Ruhe bringen und Kraft für die tagtäglichen Herausforderungen schöpfen können“, so die Autorin. Ihre Wanderungen sprechen alle Sinne an und laden zum Durchatmen ein: die Achtsamkeitswanderung entlang ruhestiftender alter Mauern, eine vitalisierende Erfrischungstour an der Wupper, eine Verwöhntour für das leibliche Wohl oder die Auszeittour inmitten ruhiger Natur. Die 18 Rundwege und 2 Strecken, die Dorothee Bastian erschlendert hat, sind so abwechslungsreich wie das Bergische Land selbst.

Dabei beginnt die Erholung vom stressigen Alltag nicht erst beim Wandern, sondern schon mit dem ersten Blick ins Buch. Großformatige Fotos und das farbenfrohe Layout des Wanderführers laden zum Schmökern ein und machen Lust, die Schuhe zu schnüren und eine der zwischen 7 und 21 Kilometer langen Touren zu erwandern. Dazu gibt es Übersichtskarten und Streckenprofile sowie Tipps zur entspannten An- und Abreise, genussvollen Einkehr und zu Sehenswertem am Wegesrand. Zudem wendet sich die Dorothee Bastian den fünf Säulen der Gesundheit nach Sebastian Kneipp zu und stellt Rezepte für Salbe, Knospentinktur und leckere Marmelade vor.

Sauerkrautkoma – Ein Eberhoferkrimi

Nach dem Buch von Rita Falk

Von Regisseur Ed Herzog

Deutschland, 2018

Standort: Erdgeschoss, Lesecafé, HitDVD Krimi S

 

Provinzpolizist Franz Eberhofer wird nach München befördert. Das bedeutet für ihn eine Wohngemeinschaft mit seinem eigenwilligen Kumpel Rudi und seine Widersacherin Thin Lizzy als strenge Chefin. Kein Wunder, dass Franz zurück nach Niederkaltenkirchen will. Dort aber wartet die größte Herausforderung auf ihn: Karl-Heinz Fleischmann, früher der pickelige 'Fleischi', heute erfolgreicher Geschäftsmann, macht sich an seine Susi ran. Diesmal gibt es keinen Ausweg: Franz ist seiner ewigen On-Off-Freundin den längst überfälligen Heiratsantrag schuldig. Da kommt dem Franz die Frauenleiche im Kofferraum vom Papa, die den Eberhofer zurück in die Heimat und an Omas Kochtöpfe führt, gerade recht. Die Aufklärung erledigt der Franz, so lässig wie immer...

Germany 2064

ein Zukunftsthriller

Von Martin Walker

Diogenes, 2015

Standort: Erdgeschoss, Romanbereich, Spannung WAL

 

Deutschland 2064, das Land ist in zwei Welten geteilt. High-Tech-Städte mit selbstlenkenden Fahrzeugen und hochentwickelten Robotern unter staatlicher Kontrolle stehen Freien Gebieten gegenüber, in denen man mit der Natur, bewusst und in selbstverwalteten Kommunen lebt. Als bei einem Konzert die Sängerin Hati Boran entführt wird, muss Kommissar Bernd Aguilar ermitteln. Sein engster Mitarbeiter und Vertrauter: ein Roboter. Doch ist dieser nach dem letzten Update noch uneingeschränkt vertrauenswürdig?
Neben der Story um die entführte Hati Boran wird anschaulich erklärt, wie sich die Welt möglicher Weise in den nächsten 25 Jahren verändern wird.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben