R(h)ein in die Küche

Kölner Köche und ihre Lieblingsrezepte

Von Susanne Brandau-Herzet und Jennifer Braun
Bachem-Verlag, 2017
Standort: Erdgeschoss, XEO 2 B

Die Kölner Gastronomieszene ist vielfältig, individuell und persönlich. Tag für Tag stehen hier Profis mit Leidenschaft am Herd. Aber nur selten bekommen Gäste einen Blick hinter die Kulissen. Der Gastro-Guide „R(h)ein in die Küche“ präsentiert einen Querschnitt der regionalen rheinischen Kochkunst mit Niveau und stellt herausragende Restaurants in und um Köln vor. Die 66 Lieblingsgerichte der porträtierten Köche laden zudem zum Nachkochen ein.
Ein wahrhaft köstliches Lesevergnügen!

111 Gründe, den 1. FC Köln zu lieben

eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt

Von Dirk Udelhoven
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, 2018
Standort: Erdgeschoss, YBN 1 U

„111 Gründe, den 1. FC Köln zu lieben“ ist 2013 erstmals erschienen. Seitdem ist jede Menge passiert. Der famose Wiederaufstieg in die Bundesliga unter Peter Stöger. Die großartigen Platzierungen: Zwölfter (2014/15), Neunter (2015/16), dann unglaublicher Fünfter (2016/2017). Europapokal! Ganz Köln singt »in Kopenhagen geht das Telefon«. Tränen im Stadion. Wallfahrten nach London, Belgrad und Baryssau.
Der Absturz! Nur drei Punkte nach 14 Spieltagen. Trainerwechsel. Neue Strategie, neuer Mut, neue Energie. Wieder Hoffnung auf das Wunder von Köln … Abstieg! …und dann 2019 wieder Aufstieg in die erste Bundesliga. Und wie geht es weiter?

Glücksorte im Bergischen Land

fahr hin und werde glücklich 

Von Jens Höhner
Droste-Verlag, 2018
Standort: Erdgeschoss, CFQ H

Das Bergische Land macht glücklich! In einem ganz besonderen Café leckerstes Löwenzahn-Chutney probieren, im Schwimmbad Bahnen ziehen und dabei einen phänomenalen Ausblick genießen, einen außergewöhnlichen Tag mit kuschelfreudigen Lamas verbringen oder das Christkind höchstpersönlich treffen – das Glück wartet im Bergischen Land gleich um die Ecke, man muss es nur finden.
Und für diese Glückssuche ist „Glücksorte im Bergischen Land“ der perfekte Begleiter.

Zu Fuß durch Düsseldorf

12 Spaziergänge

Von Michael Brockerhoff
Droste-Verlag, 2018
Standort: Obergeschoss, DDK 1 B

Beim Rundgang durch den Medienhafen moderne Architektur erleben, durch Flingern schlendern und das urbane Flair genießen, beim Spaziergang durch Oberkassel Düsseldorfs „Schäl Sitt“ kennenlernen oder eine royale Landpartie durch Benrath unternehmen: Michael Brockerhoff lädt zu Spaziergängen ein, die die Vielseitigkeit der Landeshauptstadt zeigen. Die 12 ausgewählten Wege setzen unterschiedliche Schwerpunkte, mal steht die Architektur im Vordergrund, wie im Medienhafen, mal die Geschichte, wie in Gerresheim und Kaiserswerth, mal die Natur, wie in Nordpark und Urdenbacher Kämpe.
So lassen sich auf unterhaltsame, angenehme und informative Art das Wesen der Stadt und die Grundzüge seiner Entwicklung erspüren.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben