Lernort Bibliothek - das neue Projekt der Stadtbibliothek

Im Rahmen eines Pilotprojektes wurde die Funktion einer kommunalen Bibliothek als Lernort durchdacht und auf ihre Umsetzungsmöglichkeiten überprüft. Dabei wurde das Profil der Öffentlichen Bibliothek als Bildungseinrichtung und Lernort geschärft.  

Die Stadtbibliothek Dormagen ist eine von nur acht ausgewählten Bibliotheken aus NRW, die an dem Projekt mitarbeiten.  In einer ersten Phase wurden Anforderungen, Wünsche und Ideen der Kundinnen und Kunden an die Bibliothek als Bildungseinrichtung und Lernort ermittelt.

Während eines einjährigen Prozesses wurde eine Konzeption des Lernortes Bibliothek erarbeitet, die das Bibliotheksnetz ebenso einschließt wie die einzelne Bibliothek. Daran anschließend wurde 2010 u. a. in Kooperation mit dem Innenarchitekturbüro „Reich & Wamser“ aus Düsseldorf eine Konzeption für eine räumliche Gestaltung der Bibliothek als Lernort (Q-thek) erarbeitet und umgesetzt

Für weitere Informationen siehe:

http://www.brd.nrw.de/schule/privatschulen_sonstiges/pdf/Booklet_A4_20-04-2011.pdf

Weitere Links zu den Themen Bibliotheken und lebenslanges Lernen:

Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW:  http://oebib.wordpress.com/

Arbeitsgemeinschaft lebenslanges Lernen:  Fernstudium.net

Suche
Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und diestags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben