Stöbern und Schachern beim City-Flohmarkt am Samstag, 1. Juni

Omas Porzellan und Tafelsilber, Schallplatten-Schätze, Kinderkram und Lesestoff: All das findet sich auf dem beliebten City-Flohmarkt der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH (SWD), auf dem die goldene Regel gilt: Alles geht, außer Neuwaren. „Handyschalen und Haarshampoo gibt es bei uns nicht, das unterscheidet unseren City-Flohmarkt deutlich von vielen so genannten ,Trödelmärkten‘ in der Umgebung“, betont Marktleiterin Sandra Just.

Sport im Park startet am 3. Juni

Ab Juni geht es auch in Dormagen mit Sport im Park los. Für Sportbegeisterte heißt das, dass sie ab Juni verschiedene vom Sportservice der Stadt Dormagen organisierte Angebote kostenlos ausprobieren und bis Ende August regelmäßig nutzen können.

VHS Kochkurs: Selbst ist der Mann

Die Volkshochschule lädt alle Männer, die Spaß am Kochen haben und neugierig sind, am Mittwoch, 12. Juni 2019, zu einem Kochkurs ein.

VHS Kochkurs: Spargel trifft Erdbeere

In der Küche der Volkshochschule dreht sich am Dienstag, 4. Juni 2019, alles um die Spargel- und Erdbeerzeit. Feinschmecker kommen jetzt bei dem frischen Angebot auf ihre Kosten.

evd verlegt Gasleitungen in Nievenheim

Die evd energieversorgung dormagen gmbh wird ab der 22. KW bis voraussichtlich 25. KW neue Gasversorgungsleitungen auf dem Knorweg zwischen Hs.Nr. 4 -16 verlegen.

Live mitfiebern bei der Europawahl

Wer bei der Europawahl am Sonntag, 26. Mai, die Wahlergebnisse live mitverfolgen will, hat dazu bei der städtischen Wahlpräsentation ab 18 Uhr im Ratssaal des Neuen Rathauses (Eingang Castellstraße) die Gelegenheit.

Kinder-Mitmach-Konzert und Heinzelmännchen in der Theaterscheune

Erstmals in der Theaterscheune sind „Fug und Janina“ am Sonntag, 28. Juli, um 15 Uhr zu Gast. Das sympathische Duo, das Kinder aus TV-Sendungen wie „Wissen macht AH!“ und „Die Sendung mit der Maus“ kennen, lädt zu einem mitreißenden Mitmach-Konzert ein.

Verhandlungen der Stadt mit Eigentümer des Geländes der Zuckerfabrik gescheitert

Am Montag, 20. Mai 2019, begrüßte Bürgermeister Erik Lierenfeld die zur einberufenen Pressekonferenz erschienenen Journalisten im Neuen Rathaus der Stadt Dormagen. „Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass die Verhandlungen mit Edeka, dem Eigentümer des Geländes der ehemaligen Zuckerfabrik, bezüglich eines Erwerbs der Stadt gescheitert sind“, erklärte der Bürgermeister zu Beginn.

Anschriftenänderung in Fahrzeugpapieren jetzt auch in Dormagener Bürgeramt

Wer innerhalb des Rhein-Kreises Neuss nach Dormagen oder innerhalb des Stadtgebiets umzieht, kann ab sofort im Bürgeramt der Stadtverwaltung gleichzeitig die Ummeldung im Melderegister und seine Anschriftenänderung in der Kfz-Zulassungsbescheinigung vornehmen lassen. Damit entfällt in den meisten Fällen der zusätzliche Gang zum Straßenverkehrsamt.

Mittelalter live erleben beim „Sturm auf Zons“ mit Schaukampf, Gaukelei und Marktgeschehen

Mit dem Schoolsday (11 bis 14 Uhr) und einem offenen Tavernenabend für alle Zonser beginnt am Freitag, 24. Mai, um 18 Uhr die vierte Auflage des mittelalterlichen Re-Enactments „Sturm auf Zons“.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben