Ausbildung bei der Stadt: Bis zum 17. August bewerben!

Wer sich für eine Ausbildung bei der Stadt Dormagen interessiert, kann sich für den Einstellungsjahrgang 2019 noch bis einschließlich Freitag, 17. August, bewerben. Angeboten werden Ausbildungen zur Stadtinspektoranwärterin und zum Stadtinspektoranwärter, zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek). Die Bewerbung ist ausschließlich über die Online-Plattform Interamt möglich.

Die Ausbildung zur Stadtinspektoranwärterin und zum Stadtinspektoranwärter verbindet in einem dreijährigen dualen Studiengang zum Bachelor of Laws an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Köln Theorie und Praxis. Sofern die beamtenrechtlichen Voraussetzungen vorliegen, erfolgt die Ausbildung im Beamtenverhältnis auf Widerruf. Bachelorabsolventen nehmen als Beamtinnen und Beamte Fach- und Führungsaufgaben in nahezu allen Aufgabengebieten der Verwaltung wahr.

Die Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) dauert ebenfalls drei Jahre und besteht aus einem bibliothekspraktischen Teil in der Stadtbibliothek und einem theoretischen Teil, der in einer entsprechenden Fachklasse an der Berufsschule Düsseldorf stattfindet. Die Auszubildenden legen ihre Abschlussprüfung bei der Bezirksregierung Köln ab.

Auszubildende zur/zum Verwaltungsfachangestellten werden während ihrer dreijährigen Ausbildung in verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung eingesetzt und zweimal wöchentlich am Studieninstitut für kommunale Verwaltung unterrichtet. Zudem erhalten sie Blockunterricht am Max-Weber Berufskolleg in Düsseldorf.

Weitere Informationen zu den Bewerbungsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren unter www.dormagen.de oder 02133 257 482

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben