Geschichtsverein wirbt weiter um Spenden für Schreiber-Fenster

Der Geschichtsverein Dormagen e. V. wirbt weiter um Spenden, damit die erhaltenen Musenfenster des Künstlers Otto Andreas Schreiber aus der BvA-Aula aufgearbeitet, neu gefasst und künftig in der Glasgalerie des Kulturhauses sichtbar gemacht werden können.
Bislang konnte ein Betrag von rund 11.000 Euro gesammelt werden, damit die kunstvoll gestalteten Fenster künftig dauerhaft in der Glasgalerie ausgestellt werden können. Die Gesamtkosten für die Restauration der Kunstwerke liegen bei etwa 28.000 Euro.
Spendenkonto:
Geschichtsverein Dormagen e. V.
IBAN DE08 3055 0000  0093 4404 85
SWIFT-BIC WELADEDNXXX
Weitere Informationen unter: geschichtsverein-dormagen.de

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben