Live mitfiebern bei der Europawahl

Wer bei der Europawahl am Sonntag, 26. Mai, die Wahlergebnisse live mitverfolgen will, hat dazu bei der städtischen Wahlpräsentation ab 18 Uhr im Ratssaal des Neuen Rathauses (Eingang Castellstraße) die Gelegenheit.

Kinder-Mitmach-Konzert und Heinzelmännchen in der Theaterscheune

Erstmals in der Theaterscheune sind „Fug und Janina“ am Sonntag, 28. Juli, um 15 Uhr zu Gast. Das sympathische Duo, das Kinder aus TV-Sendungen wie „Wissen macht AH!“ und „Die Sendung mit der Maus“ kennen, lädt zu einem mitreißenden Mitmach-Konzert ein.

Verhandlungen der Stadt mit Eigentümer des Geländes der Zuckerfabrik gescheitert

Am Montag, 20. Mai 2019, begrüßte Bürgermeister Erik Lierenfeld die zur einberufenen Pressekonferenz erschienenen Journalisten im Neuen Rathaus der Stadt Dormagen. „Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass die Verhandlungen mit Edeka, dem Eigentümer des Geländes der ehemaligen Zuckerfabrik, bezüglich eines Erwerbs der Stadt gescheitert sind“, erklärte der Bürgermeister zu Beginn.

Anschriftenänderung in Fahrzeugpapieren jetzt auch in Dormagener Bürgeramt

Wer innerhalb des Rhein-Kreises Neuss nach Dormagen oder innerhalb des Stadtgebiets umzieht, kann ab sofort im Bürgeramt der Stadtverwaltung gleichzeitig die Ummeldung im Melderegister und seine Anschriftenänderung in der Kfz-Zulassungsbescheinigung vornehmen lassen. Damit entfällt in den meisten Fällen der zusätzliche Gang zum Straßenverkehrsamt.

Mittelalter live erleben beim „Sturm auf Zons“ mit Schaukampf, Gaukelei und Marktgeschehen

Mit dem Schoolsday (11 bis 14 Uhr) und einem offenen Tavernenabend für alle Zonser beginnt am Freitag, 24. Mai, um 18 Uhr die vierte Auflage des mittelalterlichen Re-Enactments „Sturm auf Zons“.

Nächste Sitzung des Seniorenbeirats am 5. Juni in der Verbraucherzentrale Dormagen

Die nächste Sitzung des Seniorenbeirats der Stadt Dormagen findet am Mittwoch, 5. Juni, um 10 Uhr in der Verbraucherzentrale Dormagen (Kölner Straße 125) statt.

Rat und Hilfe für Schwerbehinderte

Die Beratungsstelle für Schwerbehinderte bietet ihre nächste Sprechstunde am Freitag, 21. Juni, von 13 bis 15 Uhr im Mehrgenerationenhaus des Caritasverbandes, Unter den Hecken 44, an.

Bürgermeister lädt am 28. Mai in Dormagen-Mitte zum Stadtteilgespräch

Bürgermeister Erik Lierenfeld lädt die Bürgerinnen und Bürger aus Dormagen-Mitte am Dienstag, 28. Mai, herzlich zum Stadtteilgespräch in die Aula des Bettina-von-Arnim Gymnasiums (BvA) ein. Ab 19.30 Uhr informiert die Stadt Dormagen dabei über aktuelle Themen.

Für Demokratie, Menschenrechte und ein offenes Europa: Integrationsrat ruft zur Teilnahme an der Europawahl auf

Frieden, Rechtstaatlichkeit und Solidarität, aber auch Toleranz, Vielfalt und individuelle Freiheit: Dafür steht die Europäische Union, deren Bürgerinnen und Bürger in 28 Ländern zwischen dem 23. und 26. Mai (in Deutschland am Sonntag, 26. Mai) für die kommenden fünf Jahre das Europäische Parlament wählen werden.

Das sagt mir mein LAUCHgefühl: kompostierbare Küchenabfälle gehören in die Biotonne

„Jetzt RETT’ICH die Welt“ lautet der Leitspruch der diesjährigen Aktionswochen zur Biotonne. Vom 18. Mai bis 9. Juni 2019 appelliert die Stadt Dormagen im Rahmen der deutschlandweiten Aktionswochen zur Biotonne gemeinsam mit Bundesumweltministerium, NABU, dem Einzelhandel, Abfallverbänden und vielen Städten und Gemeinden an die Wirkkraft der Bürger.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben