Deutsch-Hispanische Gesellschaft stellt ihr Jahresprogramm vor

Mit einem bewährten Team bereitet die Deutsch-Hispanische Gesellschaft (DHG) ihr Veranstaltungsprogramm für 2019 vor. Bei der Mitgliederversammlung wurden die stellvertretende Präsidentin Sigrid Scheuss und Geschäftsführerin Lucie Heydt einstimmig wiedergewählt. Auch Beisitzerin Marita Geisler wurde in ihrem Amt bestätigt, als neuer Beisitzer wurde Hans Strunk aus Delrath in den Vorstand gewählt.
Einen Ausblick auf die nächsten Kultur- und Begegnungsangebote gab Präsidentin Bärbel Hoffmann. So wird die DHG beim Pfingst-Fußballturnier der SV Rheinwacht Stürzelberg erneut den Jugendaustausch mit der nord-spanischen Stadt Irun fördern. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die DHG auch in diesem Jahr zwei Tapas-Kochkurse in Zusammenarbeit mit Hans Uhr vom Zonser Kochklub an. Die Termine stehen bereits fest: Am 4. September und am 29. November erfahren die Teilnehmer jeweils ab 18 Uhr in der Zonser Pfarrscheune, wie sie kleine Köstlichkeiten in traditioneller spanischer Art zubereiten können.
Neu im Programm der DHG ist eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Radio- und Phonomuseum. Dort wird es am 11. August einen Sonntagskaffee mit spanischer Live-Musik geben. Am Samstag, 30. November, um 20 Uhr klingt das Jahresprogramm mit dem beliebten Konzertabend des Gitarristen-Duos „Tierra Negra“ in der Kulturhalle aus. Eintrittskarten sind zum Preis von 18 Euro ab sofort in der City-Buchhandlung an der Kölner Straße 58 erhältlich. Nähere Info telefonisch unter 02137 922688 bei DHG-Geschäftsführerin Lucie Heydt.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben