„Alarm im Darm“: Vortrag am 11. April im Bürgerhaus Hackenbroich

Der Darm ist mit einer Länge von bis zu acht Metern und einer Oberfläche von rund 400 Quadratmetern das größte menschliche Organ. In ihm befinden sich etwa 100 Billionen Bakterien. Im Laufe des Lebens durchlaufen ihn nicht nur fast 30 Tonnen Nahrung, er ist auch über die sogenannte Darm-Hirn-Achse mit unserem Gehirn verbunden und bestimmt über unsere Gefühle mit.

Veränderungen in unserer Lebensweise, Stress, Medikamente oder falsche Ernährung können das komplexe Ökosystem „Darm“ beeinträchtigen. Unter den Folgen, wie zum Beispiel Bauchschmerzen, Blähungen, Verstopfung oder Durchfall hat jeder schon einmal gelitten.

Ernährungsberaterin Dr. Gerta van Oost stellt in ihrem Vortrag „Alarm im Darm“ am Donnerstag, 11. April, um 15 Uhr, im Bürgerhaus Hackenbroich (Salm-Reifferscheidt-Allee 20) das „Wunderwerk“ Darm in den Mittelpunkt. Lebensmittel- und die Speisenauswahl, Nahrungszubereitung, Ess-Tempo, Abstände zwischen Mahlzeiten oder die Atmosphäre beim Essen – all diese Rahmenbedingungen spielen für die Verdauung und unser Wohlbefinden eine wichtige Rolle.

Die Zuhörerinnen und Zuhörer erhalten eine Fülle nützlicher Tipps. Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Netzwerkes 55plus, dem Büro für bürgerschaftliches Engagement und dem Seniorenbeirat der Stadt Dormagen.

Weitere Informationen bei Bärbel Breuer von der Stadt Dormagen unter 02133 257 255.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben