Stadtbad bleibt nach Einbruch über das Wochenende geschlossen

Das Stadtbad „Sammys“ bleibt nach einem Einbruch in der Nacht von Donnerstag, 13. Juni, auf den heutigen Freitag mindestens über das Wochenende geschlossen. Die Täter haben Türen aufgebrochen und Einrichtungsgegenstände beschädigt, so dass jetzt zunächst Reparaturarbeiten erforderlich sind, bevor der Badebetrieb wiederaufgenommen werden kann.

Baubürgerbüro der Stadt Dormagen schließt am Schützenfestmontag um 12 Uhr

Das Baubürgerbüro der Stadt Dormagen im Technischen Rathaus an der Mathias-Giesen-Straße schließt am Montag, 24. Juni, um 12 Uhr. Ab Dienstag, 25. Juni, gelten dann wieder die gewohnten Öffnungszeiten (montags bis mittwochs von 8.30 bis 16 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 18 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr).

Landtagsabgeordnete Heike Troles besuchte die Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Dormagen in der Verbraucherzentrale Dormagen

Die Sitzung des Seniorenbeirates fand am Mittwoch, 5. Juni, in den Räumen der Verbraucherzentrale in Dormagen statt. Daran nahm auch die Landtagsabgeordnete Heike Troles teil, die sich mit Ihrer Arbeit als Abgeordnete den Mitgliedern des Seniorenbeirates vorstellte.

Bei Musikschul-Workshop am 29. Juni Beatboxen lernen

Bei dem Beatbox-Workshop am Samstag, 29. Juni, von 15 bis 18 Uhr in der Musikschule Dormagen (Langemarkstraße 1-3) können Interessierte Musik einmal ganz anders erleben.

Soziale Stadt Horrem: Bau der Ost-West-Promenade beginnt

Nach der Fertigstellung des Dorfangers und des nördlichen Quartiereingangs mit dem Kreisverkehr beginnen beim Stadtentwicklungsprojekt Soziale Stadt Horrem nächste Woche die Arbeiten an der Ost-West-Promenade.

Zonser Nachtwächter pflegen beim Europäischen Zunfttreffen in Prichsenstadt Freundschaften

Vom 30. Mai bis 2. Juni fand im fränkischen Prichsenstadt das 34. Treffen der Europäischen Nachtwächter- und Türmerzunft statt. Auch die beiden Zonser Nachtwächter Hermann Kienle und Karl-Heins Stumps waren dabei.

Pflegefamilie werden: Informationsveranstaltung am 26. Juni im Historischen Rathaus

Die Jugendämter im Rhein-Kreis Neuss suchen Personen, die sich vorstellen können, ein Kind vorübergehend oder dauerhaft in ihre Familie aufzunehmen bzw. zu betreuen.

Ab 17. Juni findet archäologische Erkundung am Holzweg statt

Ab kommenden Montag, 17. Juni, findet im Auftrag der Stadt Dormagen im Bereich des bereits niedergelegten Waldstreifens zwischen der Hamburger Straße und dem Holzweg eine archäologische Erkundung statt.

VHS-Kurs vermittelt Photoshop-Bildbearbeitung am 29. und 30. Juni

Am Samstag, 29. Juni und Sonntag, 30. Juni, bietet die Volkshochschule Dormagen jeweils von 9.30 bis 15.15 Uhr einen Kurs für die Bildbearbeitung mit dem Programm Photoshop Elements 2019 an. Angesprochen sind alle, die gerne ihre Fotos bearbeiten und perfektionieren möchten.

Stammtisch für Frankreich-Freunde am 17. Juni

Der Verein der Freunde von Saint-André e. V. Nievenheim lädt Vereinsmitglieder, Freunde und Interessierte am Montag, 17. Juni, um 19 Uhr zum Stammtisch in den Trausaal des Historischen Rathauses. Bei Wein, Baguette und Käse können Frankophile sich mit Gleichgesinnten austauschen. Zudem erwarten die Besucher Bilder von Treffen mit Freunden aus der nordfranzösischen Partnerstadt.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben