Bereits 300 Sportler lockte die Aktion „Sport im Park“ in Dormagen an

Rund 300 Sportler haben bereits im ersten Monat an der Aktion „Sport im Park Dormagen“ teilgenommen. „Das Angebot wird sehr gut angenommen. Wir freuen uns, dass es so viele aktive Menschen in Dormagen gibt“, sagt Swen Moeser, Leiter Sportservice der Stadt Dormagen.

Nahezu jeden Tag wird mindestens ein Sportkurs angeboten – und zwar kostenlos und unverbindlich. Besonders beliebt ist das Bootcamp. „Wir bieten ein Ganzkörpertraining an, die Übungen variieren jede Woche“, sagt Bootcamp-Trainer Tobias Schmitz. Bei dem Intervalltraining stehen unter anderem Liegestütz, Kniebeugen, Burpees (Liegestützsprung) und Plank (Körperbrett) auf dem Programm.
Nach einem Warm-up folgt ein Block von sieben Übungen, die jeweils eine Minute durchgeführt werden. Das Ganze wird dreimal wiederholt. Auch wenn das Bootcamp anstrengend ist, betont Schmitz: „Es kann jeder mitmachen, egal ob jung oder alt. Wir passen die Übungen individuell auf jeden Teilnehmer an.“ In seinem Kurs trainieren derzeit rund 25 Teilnehmer, mit von der Partie sind auch ein paar Grundschüler, ebenso wie Sportler 60+.  
 
Das Bootcamp wird noch bis Ende der Sommerferien sonntags von 11 bis 12.30 Uhr angeboten. Treffpunkt ist der Bolzplatz am Heidestadion in Zons (Wilhelm-Busch-Straße). Am kommenden Sonntag, 14. Juli, muss der Kurs leider ausfallen. Nächster Termin ist Sonntag, 21. Juli.

Neben dem Bootcamp werden wöchentlich acht weitere Kurse angeboten: Von Tai Chi und Qi Gong über Zumba bis Line Dance ist alles dabei. Mittwochs wird zudem von 17 bis 18.30 Uhr Boule gespielt (Treffpunkt ist der Parkplatz an der Turnhalle Beethovenstraße). Hierfür werden noch ein paar Mitspieler gesucht.

Alle Infos und das gesamte Sportprogramm gibt es im Internet unter www.dormagen.de/sport-im-park.
Wer mitmachen möchte, benötigt Sportkleidung, ein Handtuch, eine Sport- oder Isomatte sowie ausreichend Getränke.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben