Fußgängerbrücke Vom-Stein-Straße / Holzweg wieder geöffnet

Nach umfangreicher Sanierung ist die Fußgängerbrücke an der Vom-Stein-Straße / Holzweg wieder freigegeben worden. Die Sanierung war nötig, um die altersbedingt verschlissenen Brückenlager zu ersetzen. Die Brücke wurde angehoben, die fünf gerissenen Betonstützenköpfe mit rund 2000 Bar Wasserhochdruck im Schutz einer Einhausung bis auf den stabilen Beton abgetragen und neu aufbetoniert. Nach dem Erhärten des  Spezialbetons wurden die neuen Lager positioniert und die Brücke wieder abgelassen. Weiterhin wurden die Fugenprofile und Erdungsverbindungen erneuert und die Geländer gereinigt. Die Maßnahme hat rund 400.000 Euro gekostet.

Derzeit werden noch kleinere Arbeiten an der Brücke durchgeführt. Auch die Gerüste konnten noch nicht abgebaut werden. Dies kann nur in einer nächtlichen Sperrpause der Deutschen Bahn AG erfolgen, wenn die Gleisanlagen freigehalten werden und die Oberleitung stromfrei geschaltet wird. Dies wird voraussichtlich im Mai erfolgen.

Die Brücke ist seit 1973 eine wichtige Verbindung zwischen der Innenstadt und dem Friedhof, dem Gewerbegebiet TOP West und eine viel genutzte Fahrradachse zum Tannenbusch in Richtung Delhoven.

Teilen
Karte
Kontakt

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Stadtverwaltung nur noch eingeschränkt erreichbar.


Hier finden Sie alle wichtigen Kontakte im Überblick.

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben