Rat und Hilfe für Schwerbehinderte

Die Beratungsstelle für Schwerbehinderte bietet ihre nächste Sprechstunde am Freitag, 21. Juni, von 13 bis 15 Uhr im Mehrgenerationenhaus des Caritasverbandes, Unter den Hecken 44, an.

Die Sprechstunden der Stadtteilkümmerer des Seniorenbeirates Dormagen im Juni 2019

Senioren helfen Senioren – Die Stadtteilkümmerer helfen weiter, beraten und haben immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte älterer Bürgerinnen und Bürger. Damit Hilfe schnell und unbürokratisch da ankommt, wo sie gebraucht wird.

Französische Schüler sangen Europa-Hymne in Zons

Junger Besuch aus Dormagens Partnerstadt Saint-André kam jetzt nach Zons. Das Collège Jean Moulin unternahm mit 47 Schülern einen Tagesausflug in die rheinische Zollfeste.

Kinder-Expeditionen zu Ringelnattern, Kamelen und den heimischen Dachsen

Ringelnattern suchen, auf Fledermausjagd gehen oder eine Treckerfahrt zu den Dachsbauten im Knechtstedener Busch unternehmen – das alles können Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren mit den „Dormagener Umweltscouts“ erleben. Von Juni bis September stehen 21 Aktionen auf dem Programm. Mit Unterstützung durch die Naturschutzverbände und zahlreiche weitere Partner werden diese Angebote vom städtischen Familienbüro und dem Umweltteam organisiert.

Im Rausch der Sinne bei der D´Art im kommenden Jahr

Neues Thema, bewährter Modus: Bei der D´Art 2020 setzen die Organisatoren auf ihr Erfolgsrezept. „Im Rausch der Sinne“ lautet das Thema der 17. Auflage der größten Gemeinschaftsausstellung Dormagener Künstlerinnen und Künstler. Diese wird vom 6. November 2020 bis 3. Februar 2021 im Dormagener Kulturhaus zu sehen sein.

Stadtranderholung bietet wieder vielfältiges Programm in den Sommerferien

In den Sommerferien können sich Dormagener Kinder auf ein Angebot mit Aktion, Spiel und Spaß freuen.

Sauberes Wasser als Lebensgrundlage

Mit kleinen Experimenten und praktischen Aufgaben lernen Vorschuldkinder in Dormagen wichtiges über das Thema Wasser. Seit 2010 bietet die evd energieversorgung dormagen gmbh Wasserworkshops in Dormagener Kitas an, um das Umweltbewusstsein schon bei den Kleinsten zu fördern. Dazu gehört auch der verantwortungsvolle Umgang mit der Ressource Wasser.

VdK-Ombudsstelle berät seit fünf Jahren im Mehrgenerationenhaus der Caritas

Die Ombudsstelle des Sozialverband VdK - Nordrhein-Westfalen e. V. (VdK) Ortsverbands Dormagen berät seit August 2013 im Mehrgenerationenhaus der Caritas Unter den Hecken.

„Unsere Sozialberater machen das ehrenamtlich“, sagt Ortsverbandsvorsitzender Erik Heinen. Derzeit finden jeden dritten Freitag im Monat von 13 bis 15 Uhr Sprechstunden statt. „Eine vorherige Terminabsprache ist nicht notwendig“, so Heinen weiter.

Stadt Dormagen ehrt Otto Andreas Schreiber mit Ausstellung in der Glasgalerie

Otto Andreas Schreiber gehörte zu den bedeutendsten Künstlern in der Dormagener Stadtgeschichte. Der Maler und Zeichner, der von 1954 bis 1978 in der Innenstadt wohnte, „schuf kraftvolle Figuren- und Landschaftsstudien in der Formensprache eines expressiven Realismus“.

Stadt Dormagen ehrt Sportler des Jahres

Eine festlich dekorierte BvA-Aula, 260 geladene Gäste und beste Stimmung: Die Sportlerehrung 2019 wird sicher in guter Erinnerung bleiben.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben