Coronavirus: Spielplätze auf Schulhöfen und Bolzplätze sind weiterhin geschlossen

Während des Besuchs sollten Eltern weiterhin auf Sicherheitsabstände achten.

Aktion der Lokalen Allianz verschönert Dormagen mit zahlreichen bunten Bienen

Rund 200 Bienen sind von Kindern bemalt und in den Vorgärten und Gärten der Stadt aufgestellt worden.

Coronavirus: Neuer Bund-Länder-Beschluss bringt weitreichende Lockerungen für Dormagen

Bund und Länder haben sich angesichts gesunkener Infektionszahlen am gestrigen Mittwoch, 6. Mai, auf weitreichende Lockerungen des öffentlichen Lebens verständigt.

Straberger Walddorfbus bietet weiterhin Einkaufs- und Mietfahrten an

Nach einmaliger Registrierung können alle Buchungen online oder per App getätigt werden.

Coronavirus: Stadtbibliothek unterstützt Schulen mit digitaler Lernplattform

Sie ist vorerst kostenlos und richtet sich an die Klassen fünf bis zehn.

Coronavirus: Das ändert sich nach den neuen Bund-Länder-Beschlüssen in Dormagen

Am Montag, 4. Mai, tritt eine abermals überarbeitete Fassung der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen in Kraft.

Coronavirus: Elternbeiträge sollen auch für Mai ausgesetzt werden

Abschließend wird darüber im Hauptausschuss am 12. Mai beraten.

Stadt pflanzt 2000 neue Bäume im Tannenbusch

Zahlreiche Bäume mussten in den vergangenen Monaten gefällt werden, jetzt wird nachgepflanzt.

Coronavirus: Auswirkungen auf die Abfallentsorgung

Die Umstellung auf eine größere Altpapiertonne ist jederzeit möglich.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben