Arbeiten am Versorgungsnetz an der Krefelder Straße

Die evd energieversorgung dormagen gmbh führt ab der 27. Kalenderwoche eine Erweiterung am Wasserversorgungsnetz an der Krefelder Straße (Bundesstraße 9) durch.

Covestro und die Stadt Dormagen sorgen mit 40 neuen 3D-Druckern für mehr Digitalisierung der Schulen

Die Corona-Pandemie hat für einen Digitalisierungsschub der Dormagener Schulen gesorgt. Auf Anregung des Dormageners Lars Bogner wurden mit Unterstützung des lokalen Werkstoffherstellers Covestro und der Stadt Dormagen insgesamt 40 neue 3D-Drucker zur kurzfristigen Produktion von Mund-Nasen-Bedeckungen angeschafft.

MiniBeach vor dem Rathaus: SWD sorgt mit kleiner Strandoase für Ferienstimmung in der Stadt

Die Temperaturen stimmen schon mal, jetzt braucht es fürs Strand-Gefühl in der Innenstadt noch Sand und Palmen. Beides finden die Dormagener ab Dienstag, 30. Juni, vor dem Historischen Rathaus.

Triple-Sieger Dormagen hat erneut die Nase vorn beim Stadtradeln

Nachdem im vergangenen Jahr bereits das Triple geholt wurde, sind die Dormagener Radfahrerinnen und Radfahrer erneut nicht zu bremsen.

Erweiterung der Mitnahmeregelung und NRW-weite Gültigkeit für Abonnements

Dieser Sommer wird keiner wie jeder andere. Viele Menschen verzichten angesichts der strengen Auflagen an den Urlaubsorten und der Angst vor Flugreisen darauf, in den Ferien wegzufahren.

„Der Bundesfreiwilligendienst hat mich in die richtige Richtung gelenkt"

Lea Dyballa berichtet über ihre Arbeit an der Erich-Kästner-Schule. Für August sucht die Stadt neue Bufdis.

Das Programm der Stadtranderholung für Dormagener Kinder und Jugendliche für 2020 wächst

Das Programm der Stadtranderholung für Dormagener Kinder und Jugendliche 2020 ist um zwei weitere Veranstalter erweitert worden.

Verlässliche Versorgung auch in Krisenzeiten

Einmal im Jahr verdeutlichen kommunale Unternehmen ihre Leistungen der Daseinsvorsorge – von Energie- und Wasserversorgung, über Abwasser- und Abfallentsorgung bis hin zum Ausbau von Glasfaser.

Kita Haberlandstraße: Bürgermeister Lierenfeld macht sich ein Bild über den Baufortschritt

Um weitere Betreuungsplätze für die jüngsten Stadtbewohner zu schaffen, baut der Eigenbetrieb der Stadt Dormagen derzeit eine Kindertagesstätte an der Haberlandstraße.

Dormagen bewegt sich bei „Sport im Park“

Für alle, die sich fit halten wollen, bietet die Stadt Dormagen erneut die kostenlosen Angebote von „Sport im Park“ an. Nahezu jeden Tag wird mindestens ein Sportkurs angeboten – und zwar kostenlos und unverbindlich.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben