Bürgermeister Lierenfeld setzt sich gegen die geplante Abschaffung der Stichwahl in NRW ein

nsgesamt 51 (Ober-)Bürgermeister*innen und Landräte aus Nordrhein-Westfalen haben sich in einem Brief an Ministerpräsident Armin Laschet gegen die von der Landesregierung geplante Abschaffung der Stichwahl ausgesprochen – auch der Dormagener Bürgermeister Erik Lierenfeld.

Kinder begeistert von neuem Spielplatz „An der Burg“

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Freitag, 15. Februar, der neu gestaltete Spielplatz „An der Burg“ in Straberg wiedereröffnet.

An Weiberfastnacht wird auf dem Rathausplatz wieder geschunkelt

An Weiberfastnacht (Donnerstag, 28. Februar) befindet sich Dormagens Rathausplatz wieder fest in Narrenhand. Bereits ab 10.30 Uhr können sich die Fastelovendsjecken dort bei der Straßenkarnevalseröffnung warm schunkeln.

Cowboy Klaus und sein Schwein Lisa: Wildwest-Romantik für Kinder am 14. März in der Kulle

Mit einem spektakulären Wildwest-Abenteuer für Mädchen und Jungen ab vier Jahren setzt das städtische Kulturbüro seine beliebte Kindertheater-Reihe fort. Das „wolfsburger figurentheater compagnie“ zeigt die originelle Geschichte „Cowboy Klaus und sein Schwein Lisa“ am Donnerstag, 14. März, um 11 und 16 Uhr in der Dormagener Kulturhalle an der Langemarkstraße.

Kunst ist Leben ist Kunst: Dormagener Künstlerin Helga Gendriesch stellt ab 22. Februar im Kulturhaus aus

Nach der D‘Art setzt das städtische Kulturbüro seine Ausstellungsreihe in der Glasgalerie des Kulturhauses Dormagen mit einer Einzelausstellung fort. In dem lichtdurchfluteten Gebäude an der Langemarkstraße zeigt ab 22. Februar die Dormagenerin Helga Gendriesch einen Querschnitt ihrer Werke. „Kunst ist Leben ist Kunst“ hat die 81-Jährige ihre Ausstellung betitelt. Zur Eröffnung mit Kulturdezernentin Tanja Gaspers am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr sind Interessierte herzlich eingeladen.

Sanierte BvA-Aula beim Neujahrsempfang 2019 am 10. Februar eröffnet

Die umfassend sanierte Aula des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums (BvA) ist beim Neujahrsempfang 2019 am Sonntag, 10. Februar, feierlich eröffnet worden. „Die neue Aula ist ein richtiges Schmuckstück geworden“, sagte Bürgermeister Erik Lierenfeld.

Pufpaff brilliert bei Vorpremieren seines neuen Programms in der Kulle

400 Zuschauer in der an zwei Abenden ausverkauften Dormagener Kulturhalle ließen sich gerne auf ein Experiment ein. Denn Sebastian Pufpaff präsentierte den Gästen „ein unfertiges Produkt, so wie Ikea-Möbel“.

Bürgermeister Lierenfeld schlägt umfangreiches Maßnahmenpaket für den Bahnhof vor

Bürgermeister Erik Lierenfeld hat beim Neujahrsempfang 2019 am Sonntag, 10. Februar, ein umfangreiches Maßnahmenpaket für den Dormagener Bahnhof vorgestellt. „Es wird derzeit fast täglich SOS aus dem Bahnhof gefunkt.

Dormagen auf dem Weg zum Weltkulturerbe: Ideen werden dem Kulturausschuss am 12. März präsentiert

Am Dienstag, 12. März, stellt die Stadtverwaltung dem Kulturausschuss ihre Ideen für die Welterbe-Präsentation vor. An der Vorbereitung arbeiten auch viele engagierte Ehrenamtliche mit – zum Beispiel der Geschichtsverein.

Am 9. März putzt Dormagen sich wieder raus

Seit 17 Jahren putzt sich Dormagen im Frühjahr raus: Beim „Sauberhaft-Tag“ sagen die Bürgerinnen und Bürger illegal entsorgtem Müll den Kampf an. 2018 sammelten rund 4.500 kleine und große Helfer insgesamt fast 15 Tonnen Wildmüll im ganzen Stadtgebiet.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben