- A A A +

Für 495 Kinder beginnt der „Ernst des Lebens“

Nach den Sommerferien beginnt für 495 Dormagener Kinder ein neuer Lebensabschnitt: Sie kommen dann in die Schule. Damit sich die „i-Dötzchen“ auf diesen Wechsel freuen und in der neuen Umgebung schnell eingewöhnen, möchten die Grundschulen den ersten Schultag zu einem besonderen Erlebnis machen.

Das Ereignis wird überall im Stadtgebiet mit einer Einschulungsfeier und auch einem Gottesdienst, an dem die Familien freiwillig teilnehmen können, begangen. Das Schulverwaltungsamt teilt dazu die Termine mit:

  • Theodor-Angerhausen-Schule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Dormagen-Mitte): Donnerstag, 31. August, 9.15 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael,
    10.15 Uhr Einschulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule.
  • Regenbogenschule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Rheinfeld):
    Donnerstag, 31. August, 10.15 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael, 11.15 Uhr Einschulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule.
  • Erich-Kästner-Schule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Dormagen-Mitte):
    Donnerstag, 31. August, 8 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Christuskirche,
    9 Uhr Einschulungsfeier in der Mensa der Schule, bei schönem Wetter auf dem Schulhof.
  • Christoph-Rensing-Schule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Horrem):
    Donnerstag, 31. August, 9 Uhr ökumenischer Gottesdienst der Kirche Zur Hl. Familie, 10 Uhr Einschulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule.
  • Tannenbusch-Schule (städtische Gemeinschaftsgrundschule Standort Delhoven): Donnerstag, 31. August, 8 Uhr öku-menischer Gottesdienst in der Kirche St. Josef, 8.30 Uhr Ein-schulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule.
  • Tannenbusch-Schule (städtische katholische Grundschule Standort Straberg): Donnerstag, 31. August, 8.30 Uhr Ein-schulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule in Delhoven, 11.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Kirche St. Agatha in Straberg.
  • Schule Burg Hackenbroich (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Hackenbroich):
    Donnerstag, 31. August, 8.30 Uhr Ein-schulungsfeier in der Aula der Grundschule, 10.15 Uhr ökumeni-scher Gottesdienst in der Kirche St. Katharina.
  • Henri-Dunant-Schule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Delrath):
    Donnerstag, 31. August, 8.15 Uhr Einschulungsfeier auf dem Schulhof der Grundschule, bei schlechtem Wetter in der Turnhalle, 10 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Kirche St. Gabriel.
  • Salvator-Schule (städtische katholische Grundschule in Ückerath):
    Donnerstag, 31. August, 9 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Pankratius,
    10 Uhr Einschulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule.
  • Friedensschule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Nievenheim, Maria-Montessori-Haus): Donnerstag, 31. August, 8 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Pankratius,
    8.45 Uhr Einschulungsfeier auf dem Schulhof, bei schlechtem Wetter in der Mehrzweckhalle.
  • Friedensschule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Gohr, Astrid-Lindgren-Haus): Donnerstag, 31. August, 10 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Kirche St. Odilia,
    11 Uhr Einschulungs-feier in der Turnhalle der Grundschule.
  • Friedrich-von-Saarwerden-Schule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Zons): Donnerstag, 31. August, 9.15 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Kirche St. Martinus,
    10.15 Uhr Einschulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule.
  • St.-Nikolaus-Schule (städtische Gemeinschaftsgrundschule in Stürzelberg):
    Donnerstag, 31. August, 10 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Lukaskirche,
    11.15 Uhr Einschulungsfeier in der Aula der Grundschule.