- A A A +

Wer mit uns nicht in Kontakt kommt, ist selber schuld.

Haben Sie eine Idee, was die Verwaltung aus Ihrer Sicht besser machen könnte? Dann melden Sie sich doch einfach bei uns und teilen Sie uns Ihre Idee gleich hier mit.

Das gleiche gilt, wenn Sie mit etwas nicht zufrieden sind und eine Beschwerde haben. Sei es eine Leistung der Verwaltung oder etwas, was Sie in Ihrem Umfeld stört. Sei es ein Schlagloch, eine defekte Laterne oder ein sonstiger Mangel, den die Stadt Dormagen auch abstellen kann. Auch dies können Sie uns hier mitteilen.

Jeder mag Lob oder gelobt werden, wenn er gute Arbeit leistet. Dies trifft auch für die Stadtverwaltung zu. Haben Sie etwas besonders positiv aufgenommen, können Sie uns auch dies hier gerne mitteilen.

Wenn Sie sich mit einem Antrag oder einer Beschwerde direkt an den Rat der Stadt Dormagen wenden wollen, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung.


Unser Mängelmelder - Mit dem Smartphone Mängel melden!

Sie haben ein Schlagloch entdeckt, dass Sie jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit nervt? Gehen Sie abends mit dem Hund spazieren und ärgern sich wegen der defekten Straßenlaterne am Wegesrand? Liegt Müll achtlos in der Umwelt herum? All dies sind Beispiele die uns tagtäglich in Dormagen begegnen können. Viele der Mängel bleiben unbehoben. Meist liegt es daran, dass die entsprechenden Stellen bei der Stadtverwaltung diese Mängel nicht kennen – woher auch. Der Verwaltung ist daran gelegen, die Umgebung seiner Bürgerinnen und Bürger so intakt wie möglich zu halten und für ein gutes Lebensumfeld zu sorgen. Eine schnelle Fehlerbehebung bindet zudem noch weniger Finanzen.

Helfen Sie Ihrer Verwaltung und melden Sie das von Ihnen gefundene Manko, damit es schnell und unkompliziert abgeschafft werden kann.

Lassen Sie uns gemeinsam – Bürgerinnen und Bürger sowie Stadtverwaltung – daran arbeiten, unsere Stadt so lebens- und liebenswert wie möglich zu erhalten.


Bürgerbeteiligung und Diskussionsplattform mittels Onlineforum

Die Stadt Dormagen – wer ist das eigentlich? Sind es der Rat, der Bürgermeister, die Verwaltung? Sie ahnen es schon: die Stadt Dormagen sind wir Alle. Es ist unsere Stadt und gemeinsam tragen wir Verantwortung dafür, dass es heute und in Zukunft eine lebenswerte Stadt ist.

Ziel von Bürgermeister und Verwaltung ist es, die Bürger Dormagens in allen wichtigen Belangen für unsere Stadt noch stärker einzubeziehen. Eine aktive Beteiligung der Bürgerschaft gehört nicht nur zu einer modernen Demokratie. Sie ist auch unverzichtbar, um unser Gemeinwesen voranzubringen. Viele Dormagenerinnen und Dormagener engagieren sich ehrenamtlich für ihre Stadt. Diese Menschen wollen im Gegenzug gefragt werden, bevor politische Entscheidungen anstehen. Und Sie alle haben selber auch Ideen und Vorstellungen, wie Sie ihre Umgebung und das Miteinander in Dormagen konkret gestalten möchten.

Hier können Sie Ihre Themenvorschläge einreichen und diskutieren. Nach den Stadtteilgesprächen werden deren Dokumentationen hier eingestellt.

Machen Sie mit und diskutieren Sie mit uns auf  www.beteiligung.dormagen.de.


Kontakt über Facebook

Sind Sie oder bist Du lieber in den "Neuen Medien" unterwegs, stehen auch die zahlrechen Kontaktmöglichkeiten über Facebook zur Verfügung. Auch hier können gezielt Anfragen an die Verwaltung gesendet werden.

Dies sind die Facebook-Accounts der Stadt Dormagen

Ideen & Beschwerden

Bürger - Hotline
02133/257-115

Ideen & Beschwerden

Stadt Dormagen
Ratsbüro
Ideen- und Beschwerdemanagement
Neues Rathaus
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Raum 2.12
E-Mail an das Bürgerforum senden

Sprechzeiten
Montag bis Mittwoch:
8.30-12.00 Uhr
Donnerstag:
14.00-18.00 Uhr
Freitag:
8.30-12.00 Uhr

Ansprechpersonen
Iris Wenski
Telefon: 02133/257-326
Fax: 02133/257-77-326
E-Mail senden

Fachbereich für Bürger & Ratsangelegenheiten

Ellen Schönen-Hütten
Tel.: 02133/257-220
Fax: 02133/257-77220
E-Mail

Neues Rathaus
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Raum 2.01