Abmeldung bei der Meldebehörde

Beschreibung

Wegzug in das Ausland, Abmeldung nach "ohne festen Wohnsitz"

Die Bearbeitung erfolgt sofort, die Wartezeiten sind abhängig von der Besucherzahl. Die Abmeldeformulare anderer Gemeinden können ebenfalls benutzt werden.

Bei einem Fortzug in eine andere Gemeinde innerhalb Deutschlands braucht eine Abmeldung nicht mehr zu erfolgen, hier reicht die Anmeldung bei der neuen Meldebehörde.


Bitte beachten Sie:

Bei Überschreitung der 14-tägigen Meldefrist muss mit einem Verwarngeld bzw. Bußgeld gerechnet werden. Eine Abmeldung kann auch auf dem Postweg erledigt werden. Benutzen Sie hierzu bitte den Vordruck "Abmeldung".

Benötigte Unterlagen

  • Abmeldeformular
  • Auszugsbestätigung des Wohnungsgebers (Wohnungsgeberbestätigung)

Formulare

Abmeldung bei der Meldebehörde

Bestätigung Wohnungsgeber

Zuständige Organisationseinheit(en)

Bürgeramt

Ansprechpartner(innen)

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben