Radverkehr

Beschreibung

Die Stadt Dormagen fördert den Radverkehr und ist seit 1999 Mitglied der „AGFS Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Städte in NRW“.

Fahrradbeauftragter und Ansprechpartner in allen Fragen des Radverkehrs ist der Verkehrsplaner Peter Tümmers.

Der Fahrradstadtplan stellt das mittlerweise flächendeckend ausgebaute Radverkehrsnetz dar. Er ist kostenlos im Rathaus (Infothek) oder beim Fahrradbeauftragten erhältlich.

Am Bahnhof Dormagen steht eine Radstation mit 330 rund um die Uhr nutzbaren Einstellplätzen zur Verfügung. Die Vermietung erfolgt vor Ort.
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 06:30 Uhr - 18:00 Uhr
Telefon: 02133 9749234

Dormagen nimmt mit einer attraktiven Radwanderstrecke am Niederrheinischen Radwandertag teil (Termin: 1. Sonntag im Juli). Informationsbroschüren sind ab Anfang Juni an der Infothek im Neuen Rathaus und bei den Dormagener Fahrradhändlern erhältlich.

Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen e.V. (externer Link)

Zuständige Organisationseinheit(en)

Technische Betriebe Dormagen AöR - Verkehrsplanung

Ansprechpartner

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben