Zentrale Submissionsstelle

Beschreibung

Die Zentrale Submissionsstelle führt Ausschreibungsverfahren für die gesamte Stadtverwaltung sowie die Technischen Betriebe AöR  im Wege der elektronischen Vergabe über die Ausschreibungsplattform subreport ELViS www.subreport.de (s. Link/bitte Verlinkung mit der Seite Aktuelle Ausschreibungen)  durch.

Das Verfahren ist hier beschrieben.

Öffentliche und Europaweite  Bekanntmachungen sowie Ex-Ante- und Ex-Post - Bekanntmachungen für Beschränkte Ausschreibungen und Freihändige Vergaben bzw. Verhandlungsvergaben werden über www.vergabe.nrw.de veröffentlicht.

EU-Bekanntmachungen und EU-Vergaben erscheinen zusätzlich auf der Vergabeplattform der EU  "eNotices".

Ferner wird die Zentrale Bieterdatei der Stadt Dormagen in der Zentralen Submissionsstelle geführt und gepflegt. Alle Firmen, die im Rahmen von Freihändigen Vergaben bzw. Verhandlungsvergaben und Beschränkten Ausschreibungen zur Angebotsabgabe aufgefordert werden können, sind hier gelistet. Jede Firma kann sich um die Aufnahme in die Zentrale Bieterdatei unter Vorlage von Eignungsnachweisen (Eigenerklärung Ausschlussgründe und 124 Eigenerklärung zur Eignung), Referenzen mit Ansprechpartnern und kurzer Firmendarstellung (Betriebsgröße, Ausstattung, Leistungsfähigkeit, Kontaktdaten) bewerben.

Mit zum Aufgabenfeld der Zentralen Submissionsstelle zählt die Beratung  der Kolleginnen und Kollegen in Fragen zum Vergabewesen aller Art (Bauleistungen, Lieferungen und Dienstleistungen) sowie der vergaberechtlichen Schulung der mit der Beschaffung betrauten Mitarbeiter/innen.

 

Zuständige Organisationseinheit(en)

Rechtsamt

Ansprechpartner(innen)

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben