Fachkräftesicherung

Beschreibung

Servicestelle für Fachkräftesicherung

Für die kommunale Wirtschaftsförderung gewinnt der Themenbereich der Fachkräftesicherung zunehmend an Bedeutung. Denn gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Motor für eine positive Entwicklung von Unternehmen. Sie tragen mit ihrer Leistung unmittelbar zur Steigerung der Wirtschafts- und Innovationskraft bei. Prognostiziert das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) bis zum Jahr 2020 eine Lücke von 1,3 Millionen Fachkräften, bedeutet dies bereits heute einen Handlungsauftrag, den wir gemeinsam mit den weiteren Akteuren annehmen, um der prognostizierten Entwicklung entgegenzusteuern. Der heutige Arbeitsmarkt bietet noch genügend Potenziale, um den Fachkräftebedarf zu decken.

Teilen
Karte
Kontakt

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Stadtverwaltung nur noch eingeschränkt erreichbar.


Hier finden Sie alle wichtigen Kontakte im Überblick.

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben