Stellenangebote der Stadt Dormagen

 

Die Technischen Betriebe Dormagen AöR suchen für den Bereich Baubetriebshof zum 1. August 2019, befristet für zunächst ein Jahr,

eine*n Tiefbaufacharbeiter*in (m/w/d)

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit derzeit 39 Wochenarbeitsstunden. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe 5 TVöD. Bei erfolgreicher Bewährung besteht die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung.

Die Stadt Dormagen mit rund 65 000 Einwohnern, große kreisangehörige Stadt des Rhein-Kreises Neuss, bietet zum 1. September 2020 einen Ausbildungsplatz

zum/zurVerwaltungsinformatiker*in (m/w/d) (Bachelor of Arts)

im Rahmen eines dualen Studiums an. Die Ausbildung erfolgt bei Vorliegen der Voraussetzungen im Beamtenverhältnis in der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehemals gehobener nichttechnischer Dienst).

Die Dormagener Sozialdienst gGmbH ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe, der im Dormagener Stadtgebiet sowohl Betreiberin von Kindertageseinrichtungen als auch einer Offenen Ganztagsschule ist. Daneben bietet sie verschiedene ambulante Hilfen im Bereich der erzieherischen Hilfen / Kinder- und Jugendhilfe an.

Die Dormagener Sozialdienst gGmbH sucht für den Offenen Ganztag an der Erich-Kästner-Grundschule in Dormagen zum 1. August 2019 bzw. 1. September 2019 eine

Gruppenleitung (m/w/d) der OGS in Teilzeit mit 25 Wochenstunden.

Im offenen Ganztag der Gemeinschaftsgrundschule werden derzeit rund 150 Kinder aus der 1. bis 4. Klasse vor und nach der Schule in sechs Gruppen betreut.

Im Fachbereich Finanzen der Stadt Dormagen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Bereich Vollstreckung für den Innen- und Außendienst

zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit für Beschäftigte von 39,00 Stunden und für Beamte von 41,00 Stunden. Eine Besetzung mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich.

Die Eingruppierung/Besoldung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen für Beschäftigte bis nach Entgeltgruppe 9a TVöD und für Beamte bis nach Besoldungsgruppe A 9 LBesG NRW (Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt).

Die Dormagener Sozialdienst gGmbH ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe, der im Dormagener Stadtgebiet sowohl Betreiberin von Kindertageseinrichtungen als auch einer Offenen Ganztagsschule ist. Daneben bietet sie verschiedene ambulante Hilfen im Bereich der erzieherischen Hilfen / Kinder- und Jugendhilfe an. Der Dormagener Sozialdienst sucht zum 1. August 2019 eine

sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit und eine sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit

in ihrer 3-gruppigen Kindertageseinrichtung Quasselbande in Hackenbroich. Gesucht werden Fachkräfte für eine Gruppe mit Kindern im Altern von 2 Jahren bis zur Einschulung. Das Team ist altersgemischt. Die Einrichtung liegt in direkter Nähe des Waldes. Naturnahes Arbeiten und wöchentliche Ausflüge in die Umgebung gehören zur Konzeption.

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich in analoger Anwendung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Die Dormagener Sozialdienst gGmbH ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe, der im Dormagener Stadtgebiet sowohl Betreiberin von Kindertageseinrichtungen als auch einer Offenen Ganztagsschule ist. Daneben bietet sie verschiedene ambulante Hilfen im Bereich der erzieherischen Hilfen / Kinder- und Jugendhilfe an. Der Dormagener Sozialdienst sucht zum 1. August 2019 zwei

Kinderpfleger*innen (m/w/d) in Vollzeit und/oder Teilzeit

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richtet sich in analoger Anwendung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Es handelt sich um zwei befristete Stellen mit einer Eingruppierung nach Entgeltgruppe S 3 (analog TVöD SuE).

Der Einsatz erfolgt jeweils in einer Gruppe mit Kindern im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung. Die Kindertagesstätten befinden sich in Dormagen-Delrath (viergruppig) und in Dormagen-Hackenbroich (dreigruppig).

Es handelt sich um zwei befristete Stellen für die Zeit bis 31. Juli 2021 mit der Option auf Verlängerung. Eine Einstellung vor dem 1. August 2019 ist möglich.

Die Stadt Dormagen sucht für den Eigenbetrieb Dormagen zum 1. Juli 2019 im Produkt Technisches Gebäudemanagement unbefristet eine*n

Technische*n Sachbearbeiter*in (m/w/d) Hochbau in der Gebäudeunterhaltung

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Eingruppierung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe 10 TVöD.

Bei der Stadt Dormagen ist zum 1. August 2019 im Fachbereich Kinder, Jugend, Familien, Schule und Soziales 2019 eine Stelle als

Schulsekretär*in (m/w/d)

an der Städtischen Sekundarschule Dormagen (Ganztagsschule) zu besetzen. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit 28,00 Wochenarbeitsstunden. Die Eingruppierung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

Die Stelle beinhaltet einen zuzüglichen Anteil Ferienüberhang, d.h. die tatsächliche Arbeitszeit liegt etwas höher als 28 Wochenstunden, um freie Zeit in den Schulferien herausarbeiten zu können. Die Arbeitszeit kann in Absprache mit der Schulleitung auch an nur 4 Wochentagen geleistet werden.

Die Stadt Dormagen als große kreisangehörige Stadt mit rund 65.000 Einwohnern ist Träger mehrerer Kindertagesstätten unterschiedlicher Größe und Ausprägung, die im gesamten Stadtgebiet verteilt sind. Hierzu zählen neben Regeleinrichtungen auch Familienzentren und integrative Einrichtungen.

Zur Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Erziehung und Betreuung von Kindern und Kleinkindern werden regelmäßig

Erzieher/innen (m/w/d) und Kinderpfleger/innen (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit gesucht. Sie haben hier die Möglichkeit, sich initiativ auf eine entsprechende Position zu bewerben und dabei auch Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellung einzubringen.

Voraussetzung für eine Tätigkeit als Erzieher/in oder Kinderpfleger/in bei der Stadt Dormagen ist der Abschluss der entsprechenden Ausbildung mit staatlicher Anerkennung sowie Spaß an der abwechslungsreichen Arbeit mit Kindern unterschiedlichen Alters in einem innovativen Team. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Die Stadt Dormagen mit rund 65.000 Einwohnern, große kreisangehörige Stadt des Rhein-Kreises Neuss, sucht zum 01.08.2020
eine*n Auszubildende*n (m/w/d) zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek

Die dreijährige Ausbildung gliedert sich in einen bibliothekspraktischen und in einen theoretischen Teil. Die bibliothekspraktische Ausbildung wird in der Stadtbibliothek durchgeführt, während die theoretische Ausbildung in einer entsprechenden Fachklasse an der Berufsschule Düsseldorf erfolgt. Das Ausbildungsverhältnis sowie die Ausbildungsvergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Die Stadt Dormagen mit rund 65.000 Einwohnern, große kreisangehörige Stadt des Rhein-Kreises Neuss, sucht zum 1. September 2020

Auszubildende*r (m/w/d) zur/zum Verwaltungsfachangestellten.
        

Sie interessieren sich für eine Ausbildung mit verwaltungsbezogenem Schwerpunkt und wollen Theorie und Praxis miteinander verbinden? Sie sind verantwortungsbewusst und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe? Als kommunikative Person bereitet Ihnen der Umgang mit Ihren Mitmenschen besonders viel Freude? Dann ist die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten genau das Richtige für Sie!
Die dreijährige Ausbildung teilt sich in die fachpraktische Ausbildung in verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung sowie in zweimal wöchentlichen Unterricht am Studieninstitut für kommunale Verwaltung und Blockunterricht am Max-Weber Berufskolleg in Düsseldorf. Das Ausbildungsverhältnis sowie die Ausbildungsvergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Die Stadt Dormagen sucht für den Fachbereich Städtebau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Technische*n Sachbearbeiter*in im Produktbereich Bauaufsicht

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit einer Arbeitszeit für Beschäftigte von bis zu 39 Wochenstunden bzw. für Beamtinnen/ Beamte von bis zu 41 Wochenstunden (Vollzeit). Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bzw. beamtenrechtlichen Bestimmungen. Die Eingruppierung bzw. Besoldung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. bei Bewerbern, die sich bereits in einem öffentlich-rechtlichen Beamtenverhältnis befinden, bis nach Besoldungsgruppe A12 LBesO NRW.

Die Stadt Dormagen mit rund 65 000 Einwohnern, große kreisangehörige Stadt des Rhein-Kreises Neuss, sucht zum 1. September 2020

Stadtinspektoranwärter*innen (Bachelor of Laws)

im Beamtenverhältnis in der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehemals gehobener nichttechnischer Dienst).

Sie interessieren sich für ein Studium mit rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt und wollen Theorie und Praxis miteinander verbinden? Sie sind verantwortungsbewusst und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe? Als kommunikative Person bereitet Ihnen der Umgang mit Ihren Mitmenschen besonders viel Freude? Dann ist der duale Studiengang zum Bachelor of Laws genau das Richtige für Sie!

Die Stadt Dormagen sucht für ihren Eigenbetrieb ab sofort

Aushilfen für den Reinigungsdienst

als Vertretung für Krankheit- oder Urlaubsausfälle der Stammkräfte in Büros, Schulen, Kindergärten und anderen städtischen Einrichtungen.
Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Interessierte Bewerberinnen und Bewerber können sich beim Eigenbetrieb, Mathias-Giesen-Str. 11 (Technisches Rathaus), Büro U.07 während der Rathausöffnungszeiten vorstellen. Für etwaige telefonische Rücksprachen steht Ihnen der Leiter des Reinigungsbereiches, Herr Reiner Schmitz (Tel.: 02133 257 228) oder unsere Mitarbeiterin Frau Anisoara Olaru (Tel.: 02133 257 350) gerne zur Verfügung.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben