Schwer- und Großraumtransporte

Beschreibung

Ausnahmegenehmigung gem. § 46 Abs. 1 Nr. 5 StVO
Ausnahmegenehmigung zur Durchführung von Großraum-/Schwertransporten bzw. von Transporten mit Überlänge, - höhe und/oder -breite (Ausnahmen von den Vorschriften des § 18 Abs. 1 Satz 2 und § 22 Abs. 2-4 StVO)
Antragstellung in der Regel 14 Tage vor Transportbeginn. Bei Transporten, die folgende Maße überschreiten:

Höhe: 4,00 m
Breite: 3,00 m
Länge: 22,00 m
Hinausragen der Ladung nach hinten: 4,00 m
Hinausragen der Ladung nach vorne: 1,00 m
Hinausragen der Ladung über die letzte Achse: 5,00 m

ist eine genaue Beschreibung der Fahrtstrecke erforderlich, da dann die Anhörung der Straßenbaulastträger erforderlich ist.

Für die Erteilung von Erlaubnissen gem. § 29 StVO ist der Rhein-Kreis Neuss zuständig.

Gebühren

40,00 bis 350,00 €

Formulare

Antrag und Bescheid für die Durchführung von Großraum und/oder Schwerverkehr/die Beförderung von Ladungen mit überhöhten Abmessungen und/oder Gewichten

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ordnungsamt

Ansprechpartnerin

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben