Google Street-View

Beschreibung

Was ist "Street View"?

Google Street View" ist ein Informationsdienst der Internetsuchmaschine Google. Dieser ist in den Google-Dienst "Google Maps" eingebunden. "Street View" macht es möglich, sich virtuell durch vorher fotografierte Straßen zu bewegen. Um Bilder zu erstellen, fährt ein Kraftfahrzeug mit einer auf dem Dach stehenden Kamera durch die Straßen und nimmt eine 360 Grad-Aufnahmen vor. Dadurch ist es möglich, sich nicht nur die Straße in einer Richtung, sondern an je dem Standort in der Straße eine Rundumsicht dieser Stelle anzusehen. Gesichter und Autokennzeichen macht der Internetriese dafür unkenntlich.


Street View in Deutschland

In Deutschland werden seit 2008 Aufnahmen für Google Street-View gemacht. Google-Fahrzeuge waren bereits in allen Landkreisen und kreisfreien Städten. Ziel von Google ist es, von allen öffentlichen Straßen Aufnahmen zur Verfügung zu stellen. In diesem Jahr werden im Wesentlichen Lücken gefüllt und Fahrten dort wiederholt, wo es technische Probleme mit dem Bildmaterial gab. Google kündigt auf seinen Internetseiten an, wo die nächsten Fahrten durchgeführt werden.


Ihr Widerspruchsrecht gegen Google Street View

Wer nicht möchte, dass sein Haus oder die von ihm bewohnte Wohnung durch Google im Internet abgebildet wird, kann einer entsprechenden Darstellung widersprechen. Der Verwaltungsvorstand der Stadt Dormagen hat beschlossen, Bürgerinnen und Bürger u.a. auf den Internetseiten der Stadt Dormagen auf dieses Widerspruchsrecht gegen Google aufmerksam zu machen. Das Widerspruchsrecht steht dabei sowohl den Eigentümern als auch den Mietern eines Objektes zu.

Auch wenn entsprechende Bilder im Internet noch gar nicht abrufbar sind (und von Deutschland auch voraussichtlich im Jahre 2010 nicht sein werden), können Sie bereits jetzt Widerspruch gegen die Darstellung Ihrer Immobilie einlegen.

Beeilen sollten sich Mieter und Eigentümer allerdings schon. Denn mit der Veröffentlichung im Netz beginnt die vierwöchige Frist, wirksam Widerspruch gegen die Darstellung seines Gebäudes im Internet einzulegen. 

Den Widerspruch richten Sie bitte an:

Google Germany GmbH
Betr.: Street View
ABC-Straße 19
20354 Hamburg

Einen Muster-Widerspruch und weitere Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier als download.

Sie können den ausgefüllten Widerspruchsvordruck aber beim Ideen und Beschwerdemanagement im Neuen Rathaus Raum 3.04 oder an der Infothek im Neuen Rathaus abgeben. Die Widersprüche werden gesammelt und zu einem späteren Zeitpunkt an Google weitergeleitet.Es wird an dieser Stelle jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nicht die Stadt Dormagen Adressat der Widersprüche ist, sondern Google selbst. Nachfragen zum Stand Ihres Widerspruches können daher nur von Google beantwortet werden und nicht von der Stadt Dormagen.


Weitere Informationen

  • Auch Google selbst bietet über seine Internetseiten die Möglichkeit eines Widerspruches per E-Mail an.

Dies ist ein Ergebnis umfangreicher datenschutzrechtlicher Verhandlungen zwischen Google und dem zuständigen Hamburgischen Datenschutzbeauftragten.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben