Sterbefall

Beschreibung

Der Tod eines Menschen muss vom zuständigen Standesbeamten beurkundet werden. Hier sind von Fall zu Fall unterschiedliche Unterlagen vorzulegen. Zu einem persönlichen Gespräch mit dem Standsbeamten wird deshalb geraten.

Gebühren

  • Ausstellung der ersten Sterbeurkunde; 10,00 Euro
    jede weitere Ausfertigung: 5,00 Euro

Zuständige Organisationseinheit(en)

Standesamt

Ansprechpartner(innen)

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben