Gewerbeanmeldung

Beschreibung

Jede selbständige, erlaubte, auf Gewinnerzielung gerichtete, auf Dauer ausgeübte Tätigkeit im wirtschaftlichen Bereich muss als Gewerbe angemeldet werden.

Gebühren

Bescheinigungen des Empfanges und Prüfung der Anzeige über den Beginn oder die Verlegung eines Gewerbebetriebes sowie über Veränderungen

a) für natürliche Personen und vertretungsberechtigte Gesellschafter von Personengesellschaften, die keine juristischen Personen sind
Gebühr: 26 Euro

b) für juristische Personen, auch wenn sie vertretungsberechtigte Gesellschafter von Personengesellschaften sind
Gebühr: 33 Euro

c) für jeden weiteren gesetzlichen Vertreter bei juristischen Personen  (= ab dem 2. Geschäftsführer)
Gebühr: 13 Euro

Ausstellung einer Zweitschrift der Gewerbeanmeldung für den Gewerbetreibenden
Gebühr: 15 Euro

 

Benötigte Unterlagen

  • Auszug aus dem Handelsregister (evtl.)
  • Erlaubnis nach § 34 c Gewerbeordnung (evtl.)
  • falls Bevollmächtigter: Vollmacht
  • Handwerkskarte (evtl.)
  • Konzession (evtl.)
  • Personalausweis

 

zur Online-Terminvergabe

Formulare

Gewerbeanmeldung

Zuständige Organisationseinheit(en)

Bürgeramt

Ansprechpartner(innen)

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben