- A A A +
Dormagen - rheinisch (er)leben

Vieles gibt es in Dormagen zu sehen. Ob nun die Feste Zons, das Kloster Knechtsteden oder der Tierpark im Tannenbusch - ein Besuch lohnt sich bei uns immer! Doch auch gut essen und schlafen läßt es sich hier.  mehr »

Freizeit
Das Mittelalter erleben in Zons

Die ehemalige kurkölnische Zollfeste Zons, im 14. Jahrhundert gegründet, gilt in ihrem hervorragenden Erhaltungszustand als einzigartiges Beispiel einer befestigten mittelalterlichen Stadt im Rheinland. Mehr erleben in Dormagen! mehr »

Tourismus
Wohnen in Dormagen

Dormagen - Wohnen im Grünen und doch am Puls der Großstädte sein... Die gute Verkehrsanbindung und über eine Millionen Arbeitsplätze im Umkreis von 20 Kilometern bieten beste Chancen für Beruf und Ausbildung. Alle Immobilienangebote für Dormagen gibt es hier »

Kulturrucksack NRW

Der Kulturrucksack NRW richtet sich mit seinem Angebot an 10- bis 14-Jährige, damit diese die kulturelle Vielfalt des Landes kennenlernen, die Kultur- und Bildungslandschaft entdecken und mit ihrer eigenen Kreativität bereichern können. Angebote & Infos hier »

Stelenpark rund um den Schützenbaum nimmt schon deutlich Gestalt an

Mit vereinten Kräften packen Schützenbrüder und ortsansässige Unternehmen derzeit in Hackenbroich an, um den Platz rund um den Schützenbaum an der Dormagener Straße weiter zu verschönern.

Präsentation der ersten Entwurfsideen für das Beethovenquartier

Am Mittwoch, 12. Juli, wurden die mit Spannung erwarteten ersten Entwurfsideen zum neuen Beethovenquartier vorgestellt. Die Resonanz war wie im Auftaktforum sehr groß.

Halbzeit: Fotowettbewerb „Mein Lieblingsplatz in Dormagen“ in vollem Gange

Noch bis zum 31. Juli können Dormagener Hobby-Fotografen an dem Wettbewerb „Mein Lieblingsplatz in Dormagen“ teilnehmen.

Dormagener sind Kreissieger in dem Wettbewerb „Stadtradeln“

Beim „Stadtradeln“ ist Dormagen die klare Nummer 1 im Rhein-Kreis Neuss. Mit einem neuen Rekordergebnis von 165 658 Kilometern landete die südöstlichste Kommune in dem Klimaschutzwettbewerb deutlich vor der mehr als doppelte so großen Stadt Neuss, die mit 129 753 Kilometern den zweiten Platz...

Chempark und Bürgerstiftung Dormagen organisieren wieder ein „Frühstück mit Herz“

Nach dem „Frühstück mit Herz“ im Jahr 2012 richtet die Bürgerstiftung Dormagen gemeinsam mit dem Chempark nun die zweite Auflage auf dem Rathausvorplatz aus. „Nach dem großen Erfolg vor drei Jahren haben wir mit dem Chempark einen tollen Partner gefunden,

 

Partneragentur für Standortmarketing gefunden

Nach acht Wochen Vorbereitungszeit präsentierten drei Werbeagenturen ihre kreativen Vorstellungen zur neuen Marke Dormagen. In einem zweistufigen Auswahlprozess setzte sich die Lohmann and Friends GmbH aufgrund der besten Ortskenntnis und starken konzeptionellen Ansätzen durch.

Unternehmerfrühstück in Stürzelberg

Auf Einladung von Bürgermeister Erik Lierenfeld sowie der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) trafen sich im Rahmen eines Unternehmerfrühstücks Gewerbetreibende aus Stürzelberg, St. Peter und Delrath auf dem Betriebsgelände der Firma Packroff GmbH.

Fahrbahnerneuerung in den Sommerferien

Der Fahrbahnbelag der Dr.-Geldmacher-Straße wird in den Sommerferien, vom 31. Juli bis 25. August, in zwei Etappen erneuert. Es besteht während der Bauarbeiten ein vollständiges Halteverbot.

Das neue Programmheft der VHS ist da!

In wenigen Tagen liegt das neue Programmheft für das Semester 2/2017 in der VHS Dormagen und den bekannten Auslagestellen in Dormagen für Sie bereit. Auch auf der Homepage der VHS Dormagen können Sie in Kürze das aktuelle Programm einsehen.

Termine Schadstoffmobil im Juli

Das Schadstoffmobil steht den Bürgern für die kostenlose und bequeme Entsorgung von Sonderabfällen in ihrer Nähe zur Verfügung. Als Schadstoffe zählen Materialien, die beim Menschen gesundheitliche Schäden hervorrufen können oder die Umwelt beeinträchtigen.

19 Rotlichtverstöße an Unfallkreuzung

An der Unfallkreuzung L 280/L 380 nimmt der städtische Radarwagen regelmäßig Kontrollen vor, bis dort der vom Rat beschlossene stationäre „Blitzer“ aufgestellt wird. „Seit Ende Juni haben wir die Geschwindigkeit von 4500 Fahrzeugen gemessen“, berichtet der Erste Beigeordnete Robert Krumbein.

Senioren-Sprechstunde der Stadtteilkümmerer

Der Seniorenbeirat Dormagen bietet für ältere Mitbürger ortsnahe Sprechstunden bei seinen ehrenamtlichen Stadtteilkümmerern an. Diese helfen bei Problemen gern weiter und nehmen auch Verbesserungsvorschläge auf.

Gaming Day

Während der Sommerferien gibt es zwei besondere Termine in der Veranstaltungsreihe der Stadtbibliothek, und zwar am Dienstag, den 25.07.2017 sowie am Dienstag, den 15.08.2017, jeweils von 15 bis 18 Uhr. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können an zwei Tagen die neue Konsole Nintendo Switch und eine...

Elterntraining für alleinerziehende Mütter

Jährlich erleben 200 000 Kinder in Deutschland die Trennung ihrer Eltern. Jedes fünfte Kind wächst bei nur einem Elternteil auf – zu 90 Prozent bei der Mutter. Studien belegen erhöhte psycho-soziale und gesundheitliche Belastungen für alleinerziehende Mütter und ihre Kinder.


Gestrampelte Dormagener Radkilometer - WEITER SO!

Natur erleben - im Tannenbusch

Der Tannenbusch ist das Ziel für Naherholungsuchende in und um Dormagen. Spaziergänger, Naturkundler, Tierfreunde, Jogger und Familien wissen den an Delhoven grenzenden Erholungswald mit seinem Tier- und Geo-Park gleichermaßen zu schätzen. mehr »