-

Musicalabend: Anatevka

Am 3. und 4. Juli 2020 um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) kommt die Neue Operette Düsseldorf mit dem berühmten Musical "Anatevka" auf die Freilichtbühne Zons. "Wenn ich einmal reich wär", so beginnen die Tagträume des Milchmanns Tevje aus dem kleinen ukrainischen "Schtetl" Anatevka, der "einen Stall voller Töchter" hat, die es zu verheiraten gilt. Anatevka schildert Humor und Leid herzergreifender Figuren zwischen Überlebensfreude und Katastrophe, und wir können uns auch auf viele tolle Chor- und Ballettszenen freuen.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 24 € (Abendkasse 27 €) in der Touristinfo Zons, Schloßstr. 2-4, Tel. 02133/257-647, und ab Februar auch im TUI-Reisebüro Dormagen, Kölner Str. 131, Tel. 02133/25400. Der HVV Zons als Veranstalter bietet ab sofort auch einen Kartenversand nach Vorüberweisung zzgl. Portokosten an, Bestellungen per Mail an: info[@]hvv-zons.de.

Veranstalter

Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons e. V.

Straße
Schlossstr. 2 - 4 (Touristinfo Zons)
Postleitzahl
41541
Ort
Dormagen
Telefon
02133/2762815
E-Mail
info[@]hvv-zons.de
Internet
www.hvv-zons.de

Beschreibung

 

Vereinszweck:
Neben der Förderung des Fremdenverkehrs und des Tourismus gehören die Kultur- und Heimatpflege der Stadt Zons zu den Aufgaben des Vereins.

 

1. Vorsitzender:
Jürgen Waldeck Geschäftsstelle HVV
Schlossstr. 2 - 4 (Touristinfo Zons)
Telefon: 02133/27 62 815
E-Mail: info[@]hvv-zons.de
 

2. Vorsitzender:
Harald Krumbein
Geschäftstelle HVV
Schlossstr. 2 - 4 (Touristinfo Zons)
Telefon: 02133/2762815
E-Mail: info[@]hvv-zons.de

 

 

 

 

Standort

Freilichtbühne der Stadt Zons

Straße
An der Südmauer der Befestigungsanlage
Postleitzahl
41541
Ort
Dormagen
Telefon
0 21 33 / 4 63 14
Theater & Bühne
Teilen
Karte
Kontakt

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Stadtverwaltung nur noch eingeschränkt erreichbar.


Hier finden Sie alle wichtigen Kontakte im Überblick.

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben