Elternunterhalt – Verpflichtung, Paragraphen und deren Bedeutung

Meine Eltern sind in einem Pflegeheim und wer kommt für die Kosten auf? - Vortrag von Christian Müssemeyer

Jeder kann in die Lage versetzt werden, dass seine Eltern in ein Pflegeheim kommen. Angesichts immer knapperer Kassen der Kommunen, werden die Forderungen der Behörden immer drastischer. Erschwerend kommt hinzu, dass auch Behörden oftmals mit den komplizierten Vorgängen überfordert sind, so dass der Elternunterhalt schon für manchen Betroffenen zum Alptraum geworden ist, ohne dass dies nötig gewesen wäre. Dieser Vortrag möchte ebenso Betroffene über ihre Rechtslage informieren wie den Mitarbeiter/- innen der zuständigen Sozialbehörden in ihrer täglichen Arbeit inhaltliche Unterstützung sein.

Der Referent ist Mitbegründer des Vereins „Schutzgemeinschaft für Elternunterhaltspflichtige e.V.“

Gebühr: 8,00 Euro

Anmeldung unbedingt erforderlich! Keine Abendkasse! Info-Telefon: 02133/257-238

Veranstalter

vhs Dormagen

Straße
Langemarkstraße 1 - 3
Postleitzahl
41539
Ort
Dormagen
Telefon
0 21 33 / 257-238
Fax
0 21 33 / 257-241
E-Mail
info[@]vhsdormagen.de
Internet
vhsdormagen.de

Standort

Volkshochschule

Straße
Langemarkstraße 1-3
Postleitzahl
41539
Ort
Dormagen
Telefon
0 21 33 / 25 72 38
Angebote für Eltern, Bildung & Information, VHS
Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben