Galerietheater Zons: Der unerwartete Gast

Undurchdringlicher Nebel. Ein düsteres Landhaus. Ein Schuss. Ein toter Ehemann. Und ein Haufen mehr oder weniger skurriler Gestalten, von denen sich eine verdächtiger macht als die andere. Dieses brillante Werk von Agatha Christie bringt alles mit, was man von ihm erwartet: Hochspannung gespickt mit feinem englischem Humor. Fiebern Sie mit, wenn das Galerietheater Zons seine augenzwinkernde Version eines klassischen englischen Krimis zelebriert. Garantiert unerwartet – und Sie sind der Gast!

Eintritt: 15 €

Vorverkaufsstellen
City-Buchhandlung, Kölner Straße 58, 41539 Dormagen, Telefon 02133/47 00 14
Kulturbüro Dormagen, Langemarkstraße 1 - 3, 41539 Dormagen

Kartenbestellungen
Kulturbüro Dormagen, Telefon 02133/257-338
E-Mail: kulturbuero[@]stadt-dormagen.de 

Abo-Aktion "4 für 50"
Ein Abonnement umfasst vier Abendveranstaltungen nach Wahl und kostet 50 Euro. Es ist ausschließlich im Kulturbüro, Tel. 02133/257-338 bis zum 30.04.2019 erhältlich

Getränke
Die Getränketheke in der Theaterscheune öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Veranstalter

Kulturbüro der Stadt Dormagen

Straße
Langemarkstraße 1-3
Postleitzahl
41539
Ort
Dormagen
Telefon
02133/257-338
Fax
02133/257-503
E-Mail
kulturbuero[@]stadt-dormagen.de
Internet
http://www.dormagen.de/kulturbuero.html

Standort

Kloster Knechtsteden -Theaterscheune-

Straße
Knechtsteden 1
Postleitzahl
41542
Ort
Dormagen
Theater & Bühne
Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben