-

Hempels lassen's krachen

Eine knallige Party-Komödie von Sabine Misiorny und Tom Müller mit Sabine Misiorny und Tom Müller

Wie wäre es mal wieder mit einer richtigen super Party? Die letzte ist schließlich Jahre her, eigentlich Jahrzehnte. War das nicht zur Jahrtausendwende, als wir alle um Mitternacht auf dem Balkon standen und auf den Weltstromausfall gewartet haben? Und als nichts passierte, aber der erste Böller losging, Klaus vor Schreck über die Balustrade auf den großen Rhododendron fiel? Es ist wirklich höchste Zeit, es mal wieder so richtig krachen zu lassen!

Kurzerhand entschließen sich Heike und Heiko Hempel, alle alten Freunde zu mobilisieren und laden ein zur Partytime. Und damit es nicht aussieht wie bei Hempels unterm Sofa, muss der seit Jahren vollgestopfte Partykeller entrümpelt werden, denn schließlich braucht es Platz, damit ordentlich abgetanzt werden kann. Dumm nur, wenn man bei den ganzen Vorbereitungen ständig abgelenkt wird und einfach nicht in die Hufe kommt; das Aufhängen der Girlanden sich als schwieriger erweist, als man denkt; der Käseigel nackt ist, weil Papas »Prinzessin« Fressattacken wegen Liebeskummer hat; der Riesentopf mit der Gulaschsuppe über Nacht verschwunden ist, um in der WG des Sohnemanns für eine Fressorgie zu sorgen; eine Dose mit speziellen Keksen vertauscht wurde; die Erdbeerbowle nicht durchziehen kann, weil die große Glasschüssel fehlt; Heike und Heiko sich nicht über die Musikauswahl einig werden und ständig das Telefon läutet. Aber das sind eigentlich die geringsten Probleme der beiden, bis es endlich an der Tür klingelt und die ersten Gäste kommen.

Wer jemals selbst das »Vergnügen« hatte, eine richtig tolle Party schmeißen zu wollen, wird sich in dieser Komödie königlich amüsieren, und die, die dieses »Vergnügen« noch nicht hatten, kommen danach sicher auf den Geschmack!

Lachen ist die beste Medizin, und bei uns gibt's die rezeptfrei. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Eintrittspreise:
Tickets standard EUR 33.00
Tickets standard EUR 33.00 im Vorverkauf

Vorverkaufsstellen:
KAMMERTHEATER
Ostpreußenallee 23
41539 Dormagen
Telefon (02133) 539 05 23
DO: 14 - 18 h

CITY-BUCHHANDLUNG
Kölner Straße 58
41539 Dormagen-City
Telefon: (02133) 470014
MO - FR: 9 - 19 h SA: 9 - 16 h

REISEBÜRO BROSSEIT
Saint-André-Str. 10
41542 Dormagen-Nievenheim
Telefon: (02133) 299292
MO - FR: 9 - 12.30 h u. 14.30 - 18.30 h
SA: 9.30 - 12.30 h

Der Vorverkauf endet 2 Stunden vor dem jeweiligen Vorstellungsbeginn. Dann sind nur noch Karten an der Tages- bzw. Abendkasse im Kammertheater erhältlich.

Veranstalter

Kammertheater Dormagen

Straße
Ostpreußenallee 23
Postleitzahl
41539
Ort
Dormagen
Telefon
02133/5390523
E-Mail
info[@]kammertheater-dormagen.de
Internet
www.kammertheater-dormagen.de

Standort

Kammertheater Dormagen

Straße
Ostpreußenallee 23
Postleitzahl
41539
Ort
Dormagen
Telefon
02133/5390523
E-Mail
info[@]kammertheater-dormagen.de
Internet
www.kammertheater-dormagen.de
Theater & Bühne
Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben