Tahirih - die Reine Iranische Poetin und Frauenrechtlerin des 19. Jahrhunderts

Vortrag von Dr. Fiona Missaghian-Moghaddam

1848 - Im selben Jahr, als in Chicago in den USA der weltweit erste Frauenkongress stattfand und gleiche Rechte für Frauen forderte, nahm eine junge, gebildete Perserin namens Tahirih auf einer öffentlichen Konferenz im Iran ihren Schleier ab und schockierte damit die anwesenden Männer dermaßen, dass einer unter ihnen sofort Selbstmord begangen haben soll. Tahirih war gläubige Anhängerin und Verfechterin einer neuen religiösen Bewegung, die sich radikal vom Islam absetzte - unter anderem mit ihrem Verständnis der Rolle der Frau. Dafür zahlte Tahirih früh mit ihrem Leben: mit 36 Jahren wurde sie im Jahr 1852 als Apostatin erdrosselt.

Wer war diese Frau, was trieb sie um und welche geschichtliche Bedeutung hat sie? Damit befassen wir uns in diesem Vortrag.

Gebühr: 8,00 Euro

Keine Abendkasse! Anmeldung erforderlich! Info-Telefon 02133/257-238

Veranstalter

Volkshochschule

Straße
Langemarkstraße 1-3
Postleitzahl
41539
Ort
Dormagen
Telefon
0 21 33 / 25 72 38

Standort

Volkshochschule

Straße
Langemarkstraße 1-3
Postleitzahl
41539
Ort
Dormagen
Telefon
0 21 33 / 25 72 38
Bildung & Information, Frauen
Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben