Öffnungszeiten und telefonische Erreichbarkeit
der Stadtverwaltung Dormagen

Ab Dienstag, 2. Juni, können die Dormagenerinnen und Dormagener für wichtige Anliegen auch wieder ohne Termin ins Bürgeramt am Paul-Wierich-Platz kommen. „Die aktuelle Pandemie-Lage ermöglicht eine weitere schrittweise Erhöhung des Publikumsverkehrs im Rathaus“, sagt Bürgermeister Erik Lierenfeld. Deswegen sind ab dem 2. Juni zu bestimmten Zeiten  auch spontane Behördengänge wieder möglich. Das Rentenamt arbeitet zunächst wie bisher weiter mit Terminvereinbarung. Dies gilt auch für die anderen Verwaltungsteile.
Die neuen Öffnungszeiten im Einzelnen:


Montags ist das Bürgeramt von 8.30 bis 12 Uhr für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet.
Außerhalb dieser Zeiten – in der Regel von 13 bis 17 Uhr – nur nach vorheriger Online-Terminvereinbarung per Mail oder telefonisch unter 02133 257 257.  


Dienstags findet kein allgemeiner Publikumsverkehr statt.
Termine können nur nach vorheriger Online-Terminvereinbarung per Mail oder telefonisch unter 02133 257 257 wahrgenommen werden (in der Regel von 8 bis 17 Uhr).


Mittwochs findet ebenfalls kein allgemeiner Publikumsverkehr statt.
Termine können nur nach vorheriger Online-Terminvereinbarung per Mail oder telefonisch unter 02133 257 257 wahrgenommen werden (in der Regel von 8 bis 14 Uhr).


Donnerstags ist das Bürgeramt von 14 bis 18 Uhr für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet.
Ansonsten nach Online-Terminvereinbarung per Mail oder telefonisch unter 02133 257 257 (in der Regel von 8 bis 14 Uhr).


Freitags findet von 8.30 bis 12 Uhr allgemeiner Publikumsverkehr statt.
Termine hingegen grundsätzlich nicht.


Samstags gibt es ebenfalls keinen allgemeinen Publikumsverkehr, von 10 bis 13 Uhr ist ein Besuch mit vorheriger Online-Terminvereinbarung per Mail oder telefonisch unter 02133 257 257 möglich.


Folgende Leistungen bietet das Bürgeramt an:
•          Anmeldung / Ummeldung / Abmeldung des Wohnsitzes bei der Meldebehörde
•          Anmeldung / Abmeldung für die Hundesteuer
•          Anmeldung / Ummeldung / Abmeldung von Gewerbebetrieben
•          Ausstellung von Reisegewerbekarten
•          Anschriftenänderung im Fahrzeugschein bei Umzügen
•          Ausstellung von Melde- Aufenthalts und Lebensbescheinigung
•          Beantragung und Abholung von Personalausweisen, Reisepässen, Kinderreisepässen sowie vorl. Ausweis- und Reisedokumenten
•          Ausstellung von Behindertenparkausweisen
•          Ausstellung von Anwohnerparkausweisen
•          Befreiung der Rundfunkgebühren
•          Beglaubigung von Dokumenten und Unterschriften
•          Ausstellung und Verlängerung von Fischereischeinen und Jugendfischereischeinen
•          Ausstellung von Untersuchungsberechtigungsscheinen
•          Erteilung von Auskünften aus dem Melderegister
•          Erteilung von Auskünften aus dem Gewerberegister
•          Ausgabe verschiedenster Anträge und Formulare (Steuerformulare, Elterngeld, Kindergeld, Wohngeld etc.)
•          Aushändigung und Annahme von jeglichen Fundsachen
•          Beantragung von Führungszeugnissen
•          Beantragung von Auskünften aus dem Gewerbezentralregister

Kontakt

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben