Ausschreibungen & Vergaben
 

Die Stadt Dormagen wickelt ihre Ausschreibungen über die Vergabeplattform subreport ELViS  www.subreport.de ab. Das Ausschreibungsverfahren und die Registrierung sind kostenfrei. Für Beschränkte Ausschreibungen erhalten Sie die gewünschten Unterlagen nach der Registrierung per Download. Öffentliche und EU-Ausschreibungen sind ohne Registrierung per Download erhältlich. Auch hier wird jedoch eine Registrierung empfohlen (s. Formular 312_322 Hinweise Einreichung Teilnahmeanträge/Angebote). Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich.

 

Aktuelle Ausschreibungen/Teilnahmewettbewerbe

Die Angebotsabgabe/Teilnahmeerklärung erfolgt in der Regel elektronisch über die Vergabeplattform. Angebote für Bauleistungen können bis zum 30.06.2019 auch noch in Papierform eingereicht werden. Danach werden auch diese Vergaben komplett auf die E-Vergabe umgestellt.
Hinweise für die Abgabe in Papierform (nur noch für Bauleistungen bis zum 30. Juni 2019!)

Ihr schriftliches Angebot muss am Tag der Eröffnung bis spätestens 15 Minuten vor dem angegebenen Submissionstermin im Hausbriefkasten (Paul-Wierich-Platz 2, 41539 Dormagen) eingeworfen werden.
Ebenfalls können Sie bis 15 Minuten vor dem Eröffnungstermin Ihr Angebot auch persönlich abgeben:

Stadt Dormagen - Zentrale Submissionsstelle
Historisches Rathaus
Paul-Wierich-Platz 1 (2.OG, Zimmer 205a), 41539 Dormagen

WICHTIG!

  •    Das Angebot ist mit dem Submissionsaufkleber zu versehen und in einem  verschlossenen Umschlag abzugeben.
  •    Das Risiko der postalischen Zusendung trägt der Absender.
  •    Eine Abgabe des Angebots nach Ablauf der Angebotsfrist (Submissionstermin) ist ausgeschlossen.
  •    Angebote, die verspätet eingehen, sind von der Prüfung und Auswertung ausgeschlossen.
  •    Die Angebotsabgabe per E-Mail oder Fax ist unzulässig.
  •    Die Übersendung der GAEB-Datei per E-Mail vor dem Eröffnungstermin ist ebenfalls unzulässig und führt zum Ausschluss des Angebotes.

Bei Öffentlichen und Beschränkten Ausschreibungen nach der VOB dürfen Sie als Bieter bzw. Bevollmächtigter an der Angebotsöffnung teilnehmen.
Bei Ausschreibungsverfahren nach der UVgO (Unterschwellenvergabeordnung) sind Bieter nicht zugelassen. Ebenso ist eine Teilnahme an der Angebotsöffnung bei EU-Vergabeverfahren ausgeschlossen. Seit dem 18.10.2018 werden EU-Vergabeverfahren für Bau-, Dienst- und Lieferleistungen komplett über die E-Vergabe abgewickelt.
Bekanntmachungen Öffentlicher Ausschreibungen sowie Ex-ante und Ex-post Bekanntmachungen von Freihändigen Vergaben und Beschränkten Ausschreibungen sind einsehbar über www.vergabe.nrw.de.

Sollen wir Sie in unsere Bieterkartei aufnehmen?

Dann senden Sie uns eine E-Mail  mit genauen Angaben/Beschreibung zu Ihrer Firma an vergabe@stadt-dormagen.de.
Bitte fügen Sie auch eine Referenzliste mit Kontaktdaten, eine Kurzbeschreibung Ihrer Betriebsstruktur (vorhandene Geräte, Personalstärke) sowie eine entsprechende Eigenerklärung (s. PDF-Vordrucke) bei.

    Eigenerklärung Ausschlussgründe

    124 Eigenerklärung zur Eignung

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtverwaltung Dormagen
Paul-Wierich-Platz 2
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-0
Fax: 02133/257-77000
E-Mail: stadtverwaltung[@]stadt-dormagen.de

Allgemeine Öffnungszeiten der Verwaltung
montags, dienstags, mittwochs und freitags
08.30 bis 12 Uhr
donnerstags
14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgeramtes
montags und dienstags
08 bis 17 Uhr
mittwochs
08 bis 13.30 Uhr
donnerstags
08 bis 18 Uhr
freitags
08 bis 13.30 Uhr
samstags
10 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten des Baubürgerbüros
montags bis mittwochs

08.30 bis 16 Uhr
donnerstags
08.30 bis 18 Uhr
freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben